3b-international.com
Informationen Über Gesundheit, Krankheit Und Behandlung.



Affordable Insurance Exchanges - Bereitstellung der gleichen Krankenversicherung Entscheidungen als Mitglieder des Kongresses haben

Das HHS (US-Ministerium für Gesundheit und Soziales) hat seinen Vorschlag - Affordable Insurance Exchanges - mit dem Ziel eingeführt, staatliche, wettbewerbsfähige Marktplätze zu haben, auf denen Menschen und kleinere Unternehmen private Krankenversicherungen zu angemessenen Preisen kaufen können. Die HHS behauptet, Einzelpersonen hätten dann die gleichen Krankenversicherungen wie die Mitglieder des Kongresses.
Verbrauchergruppen und die Industrie im Allgemeinen lobten den Plan.
Der Austausch soll 2014 beginnen. Die HHS sagt, dass kleine Unternehmen (mit weniger als 100 Arbeitern) und Einzelpersonen in der Lage sein werden, verfügbare Krankenversicherungspläne zu vergleichen, Antworten auf Anfragen zu erhalten, zu sehen, ob sie Steuergutschriften für private Versicherungen oder solche Gesundheit erhalten können plant als CHIP (Children's Health Insurance Program), und wählen Sie den Gesundheitsplan am besten für ihre eigenen Anforderungen.
Kein Plan wird in der Lage sein, Krankenversicherungsschutz für Personen mit Vorerkrankungen abzuschaffen.
HHS-Sekretärin Kathleen Sebelius sagte:

"Börsen bieten den Amerikanern Konkurrenz, Wahlmöglichkeiten und Schlagkraft. Versicherungsunternehmen konkurrieren auf transparenten, gleichen Wettbewerbsbedingungen um Geschäfte, senken die Kosten und Börsen geben Einzelpersonen und kleinen Unternehmen die gleiche Kaufkraft wie Großunternehmen und eine große Auswahl an Plänen passen Sie ihre Bedürfnisse an. "

Die HHS schlägt neue Regeln vor, die den Staaten Optionen und Anleitungen zum Aufbau ihres Austauschs bieten, insbesondere in den folgenden zwei Bereichen:
  • Gesundheitspläne für die Teilnahme an einer Börse zertifizieren, Standards für die Gründung von Börsen festlegen, ein SHOP (Small Business Health Options Program) einrichten und die grundlegenden Funktionen eines Exchange durchführen.
  • "Sicherstellung von Premium-Stabilität für Pläne und Teilnehmer an der Börse, vor allem in den ersten Jahren, wenn neue Leute zu den Börsen kommen, um für die Krankenversicherung einzukaufen."
Die vorgeschlagenen Regeln zielen darauf ab, die Mindeststandards für Börsen festzulegen. Sie bieten Staaten auch die Flexibilität, die sie benötigen, um Börsen zu schaffen, die für ihre jeweiligen Versicherungsmärkte am besten geeignet sind, und sie stehen nicht im Widerspruch zu den Schritten, die die Staaten bereits unternommen haben, um mit den Börsen voranzukommen.
Der District of Columbia, vier Territorien und neunundvierzig Staaten akzeptierten Bundeszuschüsse, um den Aufbau und den Betrieb von Börsen zu unterstützen. Die Hälfte aller Staaten ist weiter gegangen, z. Einige haben neue Gesetze erlassen oder administrative Maßnahmen ergriffen, um den Austausch zu beginnen.
Steve Larsen, Direktor des Zentrums für Verbraucherinformation und Versicherungsaufsicht, sagte:
"Die Staaten sind führend bei der Umsetzung der Gesundheitsreform, und die heutige Ankündigung baut auf dieser Dynamik auf, indem sie den Staaten Flexibilität gibt, den für sie arbeitenden Austausch zu gestalten. Diese Verordnung erlaubt es uns, die Staaten zu treffen, in denen sie sich befinden."

Der Vorschlag ermöglicht es den Staaten auch zu bestimmen, ob ihre eigenen Börsen regional, lokal oder von einer gemeinnützigen Organisation betrieben werden sollen oder ob sie mit HHS zusammenarbeiten.
Bis zum 1. Januar 2013 müssen die Staaten nachweisen, dass sie in der Lage sind, innerhalb eines Jahres einen Versicherungsaustausch zu betreiben, andernfalls wird die Bundesregierung sie für sie führen.
Der Vorschlag, der mehrere hundert Seiten umfasst, kann in den nächsten 75 Tagen kommentiert werden.
Das überparteiliche Congressional Budget Office schätzt, dass 24 Millionen Amerikaner, die von ihrem Arbeitgeber keine Krankenversicherung erhalten, bis 2019 über die Börse versichert sein werden.
Dr. Don Berwick, Leiter der Zentren für Medicare und Medicaid Services, sagte:
"Flexibilität ist der Name dieses Spiels, und wir werden sehr hart arbeiten, um die Bedürfnisse jedes einzelnen Staates zu erfüllen."

Karen Ignagni, Leiterin von Amerikas Krankenversicherungsplänen, der in Washington ansässigen Interessenvertretung der Branche, sagte:
"Die Regulierung ist eine starke Botschaft an die Staaten
dass sie verantwortlich sind. "

"In 2014 kommen: Erschwinglicher Versicherungsaustausch"
Geschrieben von Christian Nordqvist

Was ist der beste Weg, Vitamin D zu erhalten?

Was ist der beste Weg, Vitamin D zu erhalten?

In diesem Sommer sollten Menschen in Großbritannien jeden Tag ein paar Minuten nach draußen gehen, um ihre Vitamin-D-Spiegel aufzustocken, heißt es in der fünften Sunlight Campaign der National Osteoporosis Society. Die National Osteoporosis Society führte eine Umfrage unter 600 Personen im Vereinigten Königreich durch und stellte fest: 62% der Befragten wussten, dass Vitamin D für die Gesundheit der Knochen von entscheidender Bedeutung ist. 200 Befragte berichteten, dass der beste Weg, Vitamin D zu bekommen, darin besteht, draußen in der Sonne zu sein Sonnencreme 200 Befragten glaubten, dass Sie mit Sonnencreme nach draußen gehen sollten Obwohl Sonnencreme benötigt wird, um die Haut vor schädlichen Sonnenstrahlen zu schützen, ist der effektivste Weg, um Vitamin D zu erhalten, indem man für einige Minuten jeden Tag ohne Sonnencreme nach draußen geht.

(Health)

Tipps für Sex nach der Menopause

Tipps für Sex nach der Menopause

Inhaltsverzeichnis Physische Effekte Emotionale Effekte Verringerung sexueller Komplikationen Behandlung sexueller Komplikationen Die Menopause kann zu körperlichen und emotionalen Nebenwirkungen führen, die ein gesundes Sexualleben beeinträchtigen. Perimenopause tritt in den Jahren vor den Perioden auf und ist durch Hitzewallungen und andere Symptome gekennzeichnet.

(Health)