3b-international.com
Informationen Über Gesundheit, Krankheit Und Behandlung.



Antidepressivum Doxepin lindert Schmerzen bei oraler Mukositis

Kopf- und Halskrebspatienten, die sich einer Strahlentherapie unterziehen, können ihre mit einer oralen Mukositis verbundenen Schmerzen bei einer Mundspülung des Medikaments Doxepin, das üblicherweise zur Behandlung von Depressionen und Angstzuständen eingesetzt wird, signifikant lindern.
Die Forschung, die von der Mayo Clinic geleitet wurde, wurde auf der Jahrestagung der American Society for Radio Oncology in Boston vorgestellt.
Robert Miller, M.D., leitender Autor, ein Radioonkologe an der Mayo Clinic sagte: "Orale Mukositis oder Mundgeschwüre sind eine schmerzhafte und schwächende Nebenwirkung der Strahlentherapie. Unsere Ergebnisse stellen einen neuen Behandlungsstandard dar, um diesen Zustand zu behandeln."

Menschen mit oraler Mukositis haben nicht nur starke Schmerzen, sie können auch schwer essen und schlucken. Der Zustand erhöht auch ihre Anfälligkeit für Infektionen, was sich potenziell negativ auf die Lebensqualität der Patienten auswirkt.
Frühere Forschungsergebnisse zeigten, dass CAPHOSOL bei Patienten mit Kopf-Hals-Tumoren, die eine Chemo- und Strahlentherapie erhalten, zu niedrigen Raten an oraler Mukositis und Schmerzen führt.

Dr. Miller hat das erklärt die negativen Reaktionen, die Menschen erfahren, wenn sie narkotische Schmerzmedikamente nehmen, werden nicht mit Doxepinspülung gesehen.
Die Forscher führten eine Phase-III-Studie durch, um die Wirksamkeit von Doxepin-Mundspülung im Vergleich zu einem Placebo zu untersuchen. Die Studie bestand aus 155 Kopf- und Halskrebspatienten, die eine Strahlentherapie erhielten.
Die Probanden erhielten am ersten Tag eine Einzeldosis Doxepin und wechselten dann zu einem Placebo ohne Wirkstoff an einem späteren Tag.
Ein Schmerzfragebogen wurde jedem Teilnehmer zum Ausfüllen gegeben. Sie mussten ihren mit der oralen Mukositis verbundenen Schmerz auf einer Skala von 0 bis 10 zu Beginn der Studie und dann 5, 15, 30, 60, 120 und 240 Minuten nach der Doxepin-Spülung beschreiben.
Die Teilnehmer erhielten die Möglichkeit, nach Abschluss der Studie weiter mit Doxepin zu spülen. Vierundsechzig Prozent von ihnen beschlossen, die Behandlung fortzusetzen.
Zu den Nebenwirkungen, die von den Patienten berichtet wurden, gehörten:

  • Verbrennung
  • stechen
  • unangenehmer Geschmack
  • Schläfrigkeit
Trotz dieser Nebenwirkungen folgerten die Autoren, Doxepin wurde immer noch ziemlich gut toleriert.
Geschrieben von Sarah Glynn

Ein Drittel der Kinder mit ADHS diagnostiziert vor dem Alter von 6 Jahren

Ein Drittel der Kinder mit ADHS diagnostiziert vor dem Alter von 6 Jahren

Ein neuer Bericht über die diagnostischen Erfahrungen von Kindern in den USA, bei denen eine Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung diagnostiziert wurde, hat ergeben, dass ein Drittel der Kinder vor dem 6. Lebensjahr diagnostiziert wird. Bei fast jeder ADHS-Diagnose sprach ein Gesundheitsdienstleister über das Kind Verhalten mit einem Elternteil.

(Health)

Rund 50% der Menschen können "im Dunkeln sehen", heißt es in einer Studie

Rund 50% der Menschen können "im Dunkeln sehen", heißt es in einer Studie

Wenn es darum geht, im Dunkeln zu sehen, ist der traditionelle Glaube, dass Menschen es nicht können. Allerdings haben neue Forschungen dies in Frage gestellt, was darauf hindeutet, dass mindestens 50% aller Menschen in der Lage sind, die Bewegung ihrer eigenen Hand zu sehen, selbst in einer Umgebung, die pechschwarz ist. Forscher der Universität von Rochester in New York und der Vanderbilt University in Tennessee sagen, dass ihre Ergebnisse nahelegen, dass das, was Menschen normalerweise als Sehkraft verstehen, genauso viel mit dem Gehirn zu tun hat wie mit den Augen.

(Health)