3b-international.com
Informationen Über Gesundheit, Krankheit Und Behandlung.



Blutdruck-Drogen mit Geburtsfehlern verbunden

ACE-Hemmer, Arzneimittel, die üblicherweise zur Behandlung von Bluthochdruck eingesetzt werden, wurden mit Geburtsfehlern in Verbindung gebracht, wenn sie von der werdenden Mutter während des ersten Schwangerschaftstrimesters eingenommen werden, heißt es in einer neuen Studie von Forschern der Vanderbilt University und der Boston University.
Sie können über diese Studie in lesen Das New England Journal der Medizin.
Forscher sammelten Daten aus den Krankenakten von 29.507 Neugeborenen. 209 ihrer Mütter hatten ACE-Hemmer während des ersten Trimesters der Schwangerschaft eingenommen. 18 von ihnen wurden mit Geburtsfehlern geboren, von denen 9 Herzfehler hatten. Mit anderen Worten:
Von 209 Neugeborenen, die in den ersten drei Schwangerschaftsmonaten ACE-Hemmern ausgesetzt waren:
- 18 hatten Geburtsfehler, etwa 9% der Gesamtzahl
- Von denen 9 hatten Herzfehler, etwa 4,5% der insgesamt oder 50% der mit Geburtsfehlern
Werdende Mütter, die während des ersten Trimesters ACE-Hemmer einnahmen, hatten ein 2,7 Mal so hohes Risiko, ein Baby mit einem Geburtsfehler zu bekommen als Mütter, die das Medikament im ersten Trimester nicht eingenommen hatten.
Allein in den USA werden jedes Jahr 149 Millionen ACE-Hemmer verschrieben - nicht nur an schwangere Mütter. ACE-Hemmer werden Patienten seit über 25 Jahren verschrieben. Sie sind heute die zweitbeliebtesten verschreibungspflichtigen Medikamente in der entwickelten Welt.
Die Forscher sagen, dass jede Frau, die schwanger ist oder plant, eine Familie zu gründen, ACE-Hemmer vermeiden sollte. Es ist wichtig, dass alle Frauen im gebärfähigen Alter davon wissen, ebenso wie ihre Gesundheitsdienstleister, so dass alternative Medikamente zur Behandlung von Bluthochdruck identifiziert werden können.
Hier ist eine Liste einiger häufig verwendeter ACE-Hemmer:
- Captopril (Capoten)
- Benazepril (Lotensin)
- Enalapril (Vasotec)
- Lisinopril (Prinivil, Zestril)
- Fosinopril (Monopril)
- Ramipril (Altace)
- Perindopril (Aceon)
- Quinapril (Accupril)
- moexipril (Univasc)
- Trandolapril (Mavik)
Trimester = Dreimonatszeitraum. Eine Schwangerschaft ist in drei Trimester unterteilt - das erste Trimester, das zweite Trimester, das dritte Trimester
Bluthochdruck = Bluthochdruck
Geschrieben von: Christian Nordqvist
Herausgeber: Medizinische Nachrichten heute

Pneumothorax: Ursachen, Symptome und Behandlung

Pneumothorax: Ursachen, Symptome und Behandlung

Inhaltsverzeichnis Ursachen Symptome Diagnose Behandlung Pneumothorax, häufig als kollabierte Lunge bezeichnet, kann eine schmerzhafte und besorgniserregende Erfahrung sein. In einem gesunden Körper berühren die Lungen die Wände der Brust. Ein Pneumothorax tritt auf, wenn Luft in den Raum zwischen der Brustwand und der Lunge, dem sogenannten Pleuraraum, gelangt.

(Health)

Typ-2-Diabetes: Eine neue Biopolymer-Injektion kann Wochen der Blutzuckerkontrolle bieten

Typ-2-Diabetes: Eine neue Biopolymer-Injektion kann Wochen der Blutzuckerkontrolle bieten

Es ist wichtig für Menschen mit Typ-2-Diabetes, den Blutglukosespiegel so normal wie möglich zu halten, da dies das Risiko schwerwiegender Komplikationen senkt. Trotz einer langen Liste von Behandlungsmöglichkeiten haben die Patienten immer noch Schwierigkeiten mit der Kontrolle der Glukose, insbesondere bei der Ausarbeitung von Mahlzeiten-spezifischen Dosen. Behandlungen, die Injektionen reduzieren, werden als eine Möglichkeit gesehen, dieses Problem zu überwinden.

(Health)