3b-international.com
Informationen Über Gesundheit, Krankheit Und Behandlung.



Gehirntraining verbessert die Sicht und den Erfolg von Baseballspielern

Im Baseball kann das Sehen eine Schlüsselrolle für den Erfolg eines Spielers spielen. Wenn sie Schwierigkeiten haben, den Ball zu sehen, sind sie nach drei Treffern wahrscheinlich ausgeschieden. Aber neue Forschung von der Universität von Kalifornien, Riverside, schlägt vor, dass ein Gehirntraining Videospiel helfen könnte, die Vision von Baseballspielern zu verbessern und ihnen wiederum zu helfen, mehr Spiele zu gewinnen.

Die Studienergebnisse wurden kürzlich in der Zeitschrift veröffentlicht Aktuelle Biologie.

Das Forschungsteam, darunter Prof. Aaron Seitz, Psychologe an der University of California, Riverside (UCR), beauftragte 19 Spieler des UCR-Baseballteams, 30 Sitzungen eines von Prof. Seitz geschaffenen Video-Lernspiels zu absolvieren, während 18 andere Teammitglieder unterzogen sich nicht dem Training.

Jede Spielsitzung dauerte 25 Minuten und wurde vor Beginn der Baseball-Saison der National Collegiate Athletic Association (NCAA) 2013 durchgeführt.

Die visuelle Schärfe wurde verbessert

Die Ermittler fanden heraus, dass die Spieler, die das Videospieltraining durchgeführt haben, im Durchschnitt eine 31% ige Verbesserung der visuellen Schärfe und eine höhere Empfindlichkeit gegenüber Lichtkontrasten berichteten.

Die Forscher sagen, dass sie überrascht waren, solch starke Verbesserungen zu sehen, besonders da Baseballspieler dazu neigen, eine sehr gute Sicht zu haben.

Gemäß der Snellen Sehtafel - die von medizinischem Fachpersonal zur Messung der visuellen Aktivität verwendet wird - wird 20/20 als normale Sehkraft eingestuft.

Nach Abschluss des Videospiels zum Thema "Visionstraining" stellten die Forscher fest, dass sich bei einigen Spielern die Sehschärfe auf 20 / 7,5 verbesserte. Dies bedeutet, dass die durchschnittliche Person in einer Entfernung von 7,5 Fuß lesen kann, können diese Spieler in einer Entfernung von 20 Fuß lesen.

Wenn es um Fähigkeiten auf dem Baseballfeld ging, fanden die Forscher heraus, dass die Spieler, die das Video-Training-Videospiel absolvierten, eine Reduzierung der Durchstreichungen um 4,4% hatten, und das UCR-Team erzielte 41 Läufe mehr als geplant.

Die Ergebnisse entsprachen den üblichen erwarteten Verbesserungen der Fähigkeiten der Spieler während einer Saison.

"Ich hätte nicht gedacht, dass wir eine Verbesserung sehen würden. Unsere Jungs haben aufgehört, auf einigen Stellungen zu schwingen und haben begonnen, auf andere zu schlagen", sagt Doug Smith, UCR Head Baseball Coach.

"Ihre durchschnittliche Durchschlagsquote ging zurück und die Schlagzahl stieg. Es gibt einen so hohen Anteil an Versagen in unserem Spiel. Selbst die besten Spieler treffen nicht 70% der Zeit. Jeder sucht nach einer Kante, um ein bisschen besser zu sein." Unsere Jungs sind jetzt sicherer, wenn sie auf den Teller kommen. "

Im folgenden Video erklären die Forscher, wie die Studie durchgeführt wurde und welche Ergebnisse sie fanden:

Training könnte Nichtsportlern mit Sehschwäche helfen

Prof. Seitz sagt, er glaubt, dass der Grund dafür, dass das Video-Video-Spiel so gute Ergebnisse hervorgebracht hat, darin besteht, dass es sich auf das Gehirn und nicht nur auf die Augenmuskeln konzentriert. Er erklärt:

"Unser integriertes Trainingsprogramm ist insofern einzigartig, als wir uns darauf konzentrieren, das Gehirn so zu trainieren, dass es besser auf die Inputs aus den Augen reagiert und dass wir sowohl Standardmaße des Sehens als auch die reale Leistung von Elite-Spielern untersuchen.

Die Verbesserungen sind erheblich und deutlich größer als die der Spieler in der übrigen Liga im selben Jahr. "

Die Forscher sagen, dass diese Methode des Wahrnehmungslernens auch den Menschen helfen kann, die eine Sehschwäche haben, die ihre Fähigkeit beeinträchtigt, alltägliche Aufgaben auszuführen.

"Wir nutzen die Vision für viele alltägliche Aufgaben, einschließlich Fahren, Fernsehen oder Lesen", sagt Jenni Deveau, eine kürzlich promovierte UCR-Forscherin und Co-Autorin der Studie.

"Diese Art von Sehtraining kann helfen, nicht nur die sportliche Leistung zu verbessern, sondern auch viele dieser Aktivitäten bei Nichtsportlern."

In anderen Vision Nachrichten, Medizinische Nachrichten heute berichteten kürzlich über eine Studie, die nahelegt, dass Bewegung das Fortschreiten von Krankheiten, die Blindheit verursachen, verlangsamen könnte.

Jugendliche mit Fibromyalgie - Psychologische Intervention hilft Depression und Behinderung zu reduzieren

Jugendliche mit Fibromyalgie - Psychologische Intervention hilft Depression und Behinderung zu reduzieren

Laut einer kürzlich durchgeführten Multi-Site-Studie, veröffentlicht in Arthritis & Rheumatism, einer Fachzeitschrift des American College of Rheumatology (ACR), reduziert kognitive Verhaltenstherapie (CBT) funktionelle Behinderungen und depressive Symptome bei Jugendlichen mit juveniler Fibromyalgie. Die Studie zeigte, dass die psychologische Therapie sicher und effektiv war und der Ausbildung im Krankheitsmanagement überlegen war.

(Health)

Hausgeburten - AAP Issues Richtlinien

Hausgeburten - AAP Issues Richtlinien

Da die Rate der Hausgeburten in den USA weiter steigt, veröffentlichte die American Academy of Pediatrics (AAP) eine neue Grundsatzerklärung in der Zeitschrift Pediatrics mit dem Titel "Geplante Hausgeburt", die eine Reihe neuer Empfehlungen für die Pflege von Kinder zu Hause geboren. Insbesondere wurde angegeben, dass mindestens eine Person zur Verfügung stehen sollte, die immer anwesend sein muss, um sich um das Neugeborene zu kümmern.

(Health)