3b-international.com
Informationen Über Gesundheit, Krankheit Und Behandlung.



Computer-Übungen können helfen, Alzheimer-Symptome zu reduzieren

Es wird geschätzt, dass weltweit 35 Millionen Menschen, darunter 5,4 Millionen Amerikaner, an Alzheimer erkranken. Es wird erwartet, dass sich diese Zahlen in einer Generation verdreifachen und die finanzielle Belastung allein in den USA rund 200 Milliarden Dollar beträgt. Eine erfolgreiche klinische Harvard-Studie verspricht nun neue Hoffnung für Alzheimer-Patienten und ihre Familien weltweit.
Der Versuch wurde in einem Lehrkrankenhaus der Harvard Medical School, dem Berenson-Allen-Zentrum für nichtinvasive Hirnstimulation am Beth Israel Deaconess Medical Center in Boston, durchgeführt und von Professor für Neurologie, Alvaro Pascual-Leone von der Harvard Medical School, geleitet. Das Team testete eine nicht-invasive, neuartige Technologie namens NeuroAD Medical Device, die gleichzeitig elektromagnetische Hirnstimulation mit kognitivem Training auf einem Computerbildschirm kombiniert, die auf bestimmte von der Krankheit betroffene Hirnregionen ausgerichtet sind.

Die Zwischenergebnisse waren hervorragend und entsprechen den Ergebnissen früherer klinischer Studien in Israel. Das NeuroAD-System zeigte, dass es nicht nur die Verschlechterung der Krankheit bei Patienten verhinderte, sondern auch seine kognitiven Leistungen um mehr als derzeit mit zugelassenen Medikamenten verbessert.
Prof. Pascual-Leone sagte:

"Es ist ein völlig neuer und anderer Ansatz, sicher, nichtinvasiv und schmerzlos. Tests haben eine signifikante Verbesserung der kognitiven Funktionen gezeigt, und wir haben eine gesteigerte Konnektivität im Gehirn bei funktionellen MRT-Untersuchungen gesehen. wie sich selbst zu versorgen, zu sprechen und sogar ihre Angehörigen zu erkennen, hat sich dramatisch verbessert, weit über das hinaus, was heute mit Medikamenten zur Verfügung steht. Neue Behandlungsideen, die so vielversprechend sind, sind sehr selten, daher sind wir sehr optimistisch. "

Eyal Baror, CEO von Neuronix, einem Unternehmen mit Sitz in Israel, das hinter der NeuroAD-Technologie steht, fügte hinzu: "Wo immer wir hingehen, sind Ärzte sehr gespannt auf diese neue Technologie, da nichts anderes verfügbar ist, um Patienten zu helfen. NeuroAD ist CE-zertifiziert und wir zielen darauf ab Die Zulassung durch die FDA ist ein echter Fortschritt für das Management der Alzheimer-Krankheit, daher planen wir noch in diesem Jahr zwei weitere klinische Studien in den USA zu beginnen. "

Zu diesem Zeitpunkt gibt es keine Heilung für die Alzheimer-Krankheit, und obwohl einige Medikamente verfügbar sind, um einige der Symptome zu lindern, löst sich ihr Nutzen typischerweise innerhalb von 6-9 Monaten der Behandlung auf. NeuroAD hat höhere Nutzen und langfristige Ergebnisse gezeigt und kann in Verbindung mit diesen Therapien verwendet werden.
Geschrieben von Petra Rattue

CDC beginnt hart Anti-Raucher-Anzeigen zu schlagen

CDC beginnt hart Anti-Raucher-Anzeigen zu schlagen

Ab Montag, 19. März, startet eine landesweite Werbekampagne gegen Tabakrauch. Die Zentren für Krankheitskontrolle und -prävention werden die Anzeigen für mehr als 12 Wochen oder länger schalten und dabei Radio, Fernsehen, Werbetafeln, Theater und Online-Veranstaltungsorte abdecken. In dem, was sie "Tipps von ehemaligen Rauchern" getauft haben, wird die Kampagne dramatische Geschichten aus dem wahren Leben von Rauchern und den Krankheiten und Behinderungen zeigen, unter denen sie litten.

(Health)

Patient Healthcare Beschwerden viel höher als offizielle Health Care Reports

Patient Healthcare Beschwerden viel höher als offizielle Health Care Reports

Laut einer Studie, die in BMJ Open veröffentlicht wurde, sind offizielle Beschwerden bezüglich der Gesundheitsversorgung möglicherweise nur die "Spitze eines Eisbergs". Viele Menschen, vor allem solche mit schlechten Erfahrungen mit Dienstleistungen, haben das Gefühl, einen legitimen Grund zur Klage zu haben, haben dies jedoch nicht getan, weil sie "keine Energie haben", "denken, dass es keinen Unterschied macht" und "nicht wissen, wo wenden Sie sich an "als einige der Hauptgründe für die Nichteinreichung einer Beschwerde.

(Health)