3b-international.com
Informationen Über Gesundheit, Krankheit Und Behandlung.



Defining Gluten Free One Step Closer als FDA Reopenings Kommentar Zeitraum

In seinem Streben nach einer einheitlichen und durchsetzbaren Definition für "Gluten-frei" Kennzeichnung von Lebensmitteln, hat die FDA (Food and Drug Administration) angekündigt, dass sie die Kommentarfrist für ihren Vorschlag wieder geöffnet hat. Es wird auch zur Verfügung gestellt "eine Sicherheitsbewertung der Glutenexposition für Menschen mit Zöliakie. Kommentare zu diesen zusätzlichen Daten sind willkommen, fügte die Agentur hinzu.
Die FDA schlägt eine Grenze von 20 ppm (Teile pro Million) vor, wenn ein Lebensmittelhersteller oder Vermarkter behaupten möchte, dass es glutenfrei ist. Da jede Menge von weniger als 20 ppm schwer zu erkennen ist, empfindet die FDA dies als die richtige Menge. 20ppm ist ein Schwellenwert, den viele andere Länder verwenden, einschließlich der Europäischen Union.
Gluten ist ein Protein in Gerste, Weizen und Roggen gefunden. Personen mit Zöliakie können Gluten nicht vertragen. Ungefähr 1 von 100 Amerikanern hat Zöliakie. Zöliakie schädigt den Dünndarm und untergräbt die Aufnahme von Nährstoffen aus Lebensmitteln.
Michael Taylor, Vizekommissar für Lebensmittel, sagte:

"Bevor wir unsere glutenfreie Definition abschließen, möchten wir aktuelle Informationen von betroffenen Verbrauchern, der Lebensmittelindustrie und anderen erhalten, um sicherzustellen, dass das Etikett das richtige Gleichgewicht findet. Wir müssen berücksichtigen, dass Menschen mit Zöliakie geschützt werden müssen Krankheiten durch gesundheitsschädliche Folgen zu bekämpfen und gleichzeitig sicherzustellen, dass Lebensmittelhersteller die Bedürfnisse der Verbraucher durch die Herstellung einer breiten Palette glutenfreier Lebensmittel befriedigen können. "

Die FDA lädt Menschen von lokalen Regierungen, Verbrauchern, dem Staat und der Lebensmittelindustrie ein, Vorschläge und Kommentare zur glutenfreien Etikettierungsnummer FDA-2005-N-0404 unter www.regulations.gov zu machen. Wenn Sie dort sind, wählen Sie "Schreibe einen Kommentar" Geben Sie in der oberen Taskleiste die Nummer des Tickets im Schlüsselwortraum ein und drücken Sie "Suche".
Sie können Kommentare auch per Post an folgende Adresse senden:
Die Abteilung des Dockenmanagements
HFA-305
Lebensmittel- und Arzneimittelbehörde
5630 Fishers Lane, Zimmer 1061
Rockville, MD 20852
Stellen Sie sicher, dass die Aktennummer FDA-2005-N-0404 auf jeder Seite der schriftlichen Kommentare steht.
Geschrieben von Christian Nordqvist

Depression - Trends im Gesundheitswesen Ausgaben und Qualität der Pflege

Depression - Trends im Gesundheitswesen Ausgaben und Qualität der Pflege

Eine Untersuchung in der Dezember-Ausgabe von Archives of General Psychiatry, einer der JAMA / Archivs-Zeitschriften, zeigt, dass die Kosten für in Medicaid eingeschlossene Patienten, die an Depressionen leiden, über ein Jahrzehnt signifikant zugenommen haben, obwohl nur geringe Verbesserungen in der Versorgungsqualität festgestellt wurden. Die Forscher erklären: "In den 1980er und 1990er Jahren stieg die Anzahl der Erwachsenen, die mit Depressionen diagnostiziert und behandelt wurden, und die Behandlungsmodalitäten veränderten sich.

(Health)

WHO: Kindersterblichkeit unter 6 Millionen zum ersten Mal

WHO: Kindersterblichkeit unter 6 Millionen zum ersten Mal

Die Zahl der Todesfälle bei Kindern unter 5 Jahren hat sich in den letzten 25 Jahren von 12,7 Millionen im Jahr 1990 auf 5,9 Millionen im Jahr 2015 mehr als halbiert. Zehn der 12 einkommensschwachen Länder, die das Millenniumsentwicklungsziel für die Reduzierung von Kindern erreicht haben Sterblichkeit sind in Afrika. Laut einem neuen gemeinsamen Bericht der Weltgesundheitsorganisation (WHO), der UNICEF, der Weltbank und der Vereinten Nationen (VN) liegt die weltweite Kindersterblichkeit erstmals unter 6 Millionen.

(Health)