3b-international.com
Informationen Über Gesundheit, Krankheit Und Behandlung.



Beweise hinter gesunden Essens-Ratschlägen

In einem neuen Bericht, veröffentlicht von BMJ (Britisches Medizinjournal), ein Team von Forschern untersucht die Beweise für gesunde Ernährung Beratung.
Das BMJ Das Consumer Health Team der Gruppe prüfte veröffentlichte Studien über Ernährung und Gesundheit und stellte fest, dass die beste Möglichkeit, das Krebsrisiko zu verringern, ein gesundes Gewicht, regelmäßige Bewegung, weniger Alkoholkonsum und weniger rotes Fleisch sind. Es gibt keine Wunderdiät oder Nahrung, die Krebs verhindert.

Obwohl fettarme Diäten durch die Senkung des Cholesterinspiegels das Risiko von Herzinfarkten und Schlaganfällen für Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen senken, ist nicht bekannt, welche Auswirkungen sie auf gesunde Menschen haben.
Personen, die eine mediterrane Ernährung zu sich nehmen, sind weniger anfällig für Herzinfarkte, weniger wahrscheinlich, bestimmte Arten von Krebs zu entwickeln und eher länger zu leben. Laut einer Studie würden jedes Jahr 3-4 Todesfälle bei 1.000 Menschen auftreten, die diese Art von Diät zu sich nehmen.
Die Erhöhung der täglichen Aufnahme von Obst und Gemüse scheint das Risiko, an Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu erkranken, jedoch nur geringfügig zu reduzieren. Eine Studie ergab, dass der Verzehr von 5 Portionen Obst pro Tag die Wahrscheinlichkeit einer Herzerkrankung um etwa 6 von 1.000 im Vergleich zu Personen, die weniger als 3 Portionen verzehrten, reduzierte.
Anna Sayburn, Leiterin Consumer Health bei der BMJ Group, erklärte:

"Es ist leicht, sich über gesundes Essen zu wundern, wenn wir von Geschichten bombardiert werden, die uns erzählen, dass ein bestimmtes Lebensmittel entweder Krebs verursacht oder heilt und wenn komplizierte Diäten von Prominenten in Magazinen gezeigt werden. Deshalb dachten wir, es wäre Zeit zu schauen auf der Wissenschaft hinter Essensberatung.
Wir haben bereits eine Fülle von Informationen für Menschen, die eine medizinische Erkrankung haben, um ihnen zu helfen, Entscheidungen über ihre Behandlungen zu treffen. Wir wollten unsere strengen Standards für die Evidenzbewertung nutzen, um gesunden Menschen dabei zu helfen, gute Entscheidungen über ihre Ernährung zu treffen, damit sie gesund bleiben können. "

Das Team plant nun, die Beweise für Sport und Alkohol zu untersuchen.
Um das Thema Gesundes Essen zu sehen, klicken Sie hier.
Geschrieben von Grace Rattue

Was sind die Ursachen von Brustschmerzen?

Was sind die Ursachen von Brustschmerzen?

Inhalt Symptome Ursachen Behandlung Komplikationen Wann man einen Arzt aufsuchen sollte Brustschmerzen, auch bekannt als Mastalgie, Säugetiergift und Mastodynie, sind häufig und können dumpfe Schmerzen, Schwere, Engegefühl, ein brennendes Gefühl im Brustgewebe oder Brustspannen sein. Wenn der Schmerz mit dem Menstruationszyklus verbunden ist, wird er als zyklische Mastalgie (zyklischer Brustschmerz) bezeichnet.

(Health)

Xalkori für Lungenkrebs im Spätstadium bei Patienten mit abnormalem ALK-Gen zugelassen

Xalkori für Lungenkrebs im Spätstadium bei Patienten mit abnormalem ALK-Gen zugelassen

Die US-amerikanische Zulassungsbehörde FDA hat Xalkori (Crizotinib) zur Behandlung von NSCLC im Spätstadium (nicht-kleinzelligem Lungenkrebs) bei Patienten mit abnormem ALK-Gen (anaplastische Lymphomkinase) zugelassen. Die Patienten durchlaufen einen genetischen Test, bekannt als Vysis ALK Break Apart FISH-Sonden-Kit, das das abnormale Gen erkennt. Die FDA hat diesen Test ebenfalls genehmigt.

(Health)