3b-international.com
Informationen Über Gesundheit, Krankheit Und Behandlung.



Ex-HHS-Sekretär Michael Leavitts Vorschlag zur Schaffung biomedizinischer Innovationsarbeit

Ein neuer provokativer Plan wurde vom ehemaligen Generalsekretär der US-amerikanischen Gesundheitsbehörde (HHS) und dem dreijährigen Gouverneur, Michael O. Leavitt, vorgeschlagen, um die Wirtschaft zu beleben, die Produktivität zu steigern und die Schaffung von Arbeitsplätzen für biomedizinische Innovationen zu fördern.
In einem Bericht, der gemeinsam mit dem ehemaligen Mehrheitsführer des Repräsentantenhauses Dick Gephardt verfasst wurde, ermutigt Minister Leavitt, dass alle Menschen in den USA gemeinsam mit Regierungsvertretern und der Investorengemeinschaft diese wichtige Initiative zur Rettung der US-Wirtschaft und Millionen von Menschen unterstützen . Der doppelte Vorschlag von Leavitt übertrifft die frivolen Auseinandersetzungen der Politik und argumentiert mit einer überzeugenden Begründung für das Arbeiten und Investieren in die "biomedizinische Grenze", was zu festen kurz- und langfristigen Lösungen für kontinuierliche destruktive Probleme im kleinen und großen Maßstab führt.
Um seine Forderung nach Einheit zu unterstützen, arbeitet Leavitt mit der bekannten Vortragsagentur WorldWide Speakers Group (WWSG) zusammen, um diese Themen sowie andere für die Stabilität und das Wachstum in den USA wichtige Themen zu diskutieren ... Unter den besprochenen Themen teilt Leavitt sein Vertrauen Meinungen zu den wichtigsten Vorurteilen des Landes, der Gesundheitsreform. Darüber hinaus befasst er sich mit der eskalierenden Frage der Lebensmittelsicherheit und analysiert seine zunehmende Verbreitung, die unvermeidliche Bedrohung sowie die praktische Prävention.
Robert Thomas, CEO der WorldWide Speakers Group, erklärt:

"Wir fühlen uns geehrt, Minister Leavitt in Angelegenheiten von solch kritischer nationaler Bedeutung zu unterstützen. Seine außergewöhnliche Erfahrung und Führungskraft bietet Organisationen eine reale Perspektive und Intelligenz, um die Probleme der amerikanischen Gesundheitsgemeinde effektiv anzugehen.
Da die medizinische Industrie nach wie vor eines der wenigen Wachstumssegmente in der US-Wirtschaft ist, bietet Leavitt intelligente Einblicke, beispiellose Fachkompetenz und innovative, strategische Lösungen, die Unternehmen im Gesundheitswesen bei der Bewältigung der komplexesten Probleme von heute unterstützen. "

Geschrieben von Grace Rattue

Wissenschaftler decken bakterielle Mechanismen auf, die Zahnfleischerkrankungen mit Herzerkrankungen in Verbindung bringen

Wissenschaftler decken bakterielle Mechanismen auf, die Zahnfleischerkrankungen mit Herzerkrankungen in Verbindung bringen

Eine neue Studie klärt die Mikrobiologie, die der gut begründeten Verbindung zwischen Zahnfleischerkrankungen und Herzerkrankungen zugrunde liegt, indem sie die Wirkung eines Bakteriums identifiziert, das beiden Erkrankungen gemeinsam ist. Forscher fanden heraus, dass ein Bakterium, das an Zahnfleischerkrankungen beteiligt ist, die Expression von Genen verändert, die Entzündungen und Arteriosklerose in den Arterien, die Blut zum Herzen liefern, verstärken.

(Health)

Höheres Risiko für aggressiven Prostatakrebs bei größeren und schwereren Männern

Höheres Risiko für aggressiven Prostatakrebs bei größeren und schwereren Männern

Neue Forschung zeigt, dass größere Männer und diejenigen, die übergewichtig sind, ein höheres Risiko für aggressivere Arten von Prostatakrebs haben. Die Ergebnisse könnten helfen, einen neuen Einblick in die Funktionsweise der Krankheit zu geben. Das aggressive Prostatakrebsrisiko ist laut einer neuen Studie bei Männern höher, schwerer oder beidem größer.

(Health)