3b-international.com
Informationen Über Gesundheit, Krankheit Und Behandlung.



FDA verbietet Primatene Mist Der Ephedrin / CFC basierte Asthma Inhalator

Die US-amerikanische Gesundheitsbehörde FDA (Food and Drug Administration) hat bestätigt, dass das Verbot von Fluorchlorkohlenstoff (CFC) -basierten Asthma-Inhalatoren vom 31. Dezember 2011 in Kraft treten wird. Das Verbot ist Teil des Montrealer Protokolls über Stoffe, die die Ozonschicht zerstören, die auf internationale Abkommen Ende der 1980er Jahre zurückgeht. Seit dem Inkrafttreten des Protokolls im Jahr 1989 sind viele Produkte, die große Mengen an FCKW enthalten, wie Kühlschränke und Deodorants, nicht mehr in Produktion.
Badrul Chowdhury, M.D., Direktor der Abteilung für Lungen-, Allergie- und Rheumatologieprodukte im FDA-Zentrum für Arzneimittelbewertung und -forschung. Bestätigt :

"Wenn Sie sich auf einen frei verkäuflichen Inhalator verlassen, um Ihre Asthmasymptome zu lindern, ist es wichtig, dass Sie sich an einen Arzt wenden, um über den Wechsel zu einem anderen Arzneimittel zur Behandlung Ihres Asthmas zu sprechen."

Noch wichtiger ist, dass das Verbot den Adrenalin-basierten Inhalator, der von Armstrong Pharmaceutical Inc. vertrieben wird, als Primaten-Nebel bezeichnet. Dieses OTC-Produkt ermöglicht es denjenigen mit nur leichtem Asthma, sich so zu behandeln, wie sie es für richtig halten. Es ist jedoch das einzige von der FDA zugelassene OTC-Produkt, das auf dem Markt für Asthma erhältlich ist, so dass diejenigen, die darauf angewiesen sind, ein ärztliches Rezept für ein alternatives Produkt einholen müssen.
Seit 2006 laufen öffentliche Diskussionen über die CFC-Adrenalininhalatoren, und während die meisten Hersteller auf das neue Hydrofluoralkan (HFA) als Aerosoltreibstoff in Asthmainhalatoren umgestellt haben, gibt es kein Produkt mit HFA als Ersatz für den CFC-basierten Primatennebel .
Die FDA hat Armstrong Pharmaceutical Inc. dazu ermutigt, seine Verbraucher zu informieren, und Primatene Mist trägt jetzt Warnungen, um die Verbraucher zu warnen, dass sie zum Jahresende eingestellt werden. Doch mit dem Näherrücken der Frist ist es natürlich wichtig, dafür zu sorgen, dass der Übergang ohne Zwischenfälle erfolgt, da Asthma-Kranke, die auf das Produkt angewiesen sind, nun Verschreibungen benötigen. Ärzte sollten vorsichtig sein, Patienten auf die Veränderungen aufmerksam zu machen.
Weitere Informationen finden Sie unter diesen Links:

Phase Out von Adrenalin CFC dosiert Dosis Inhalatoren

Adrenalin CFC Dosierinhalatoren - Fragen und Antworten
Verbraucher-Update: Primatene-Nebel mit Fluorchlorkohlenstoffen nach dem 31. Dezember 2011 nicht mehr erhältlich
Geschrieben von Rupert Shepherd BSc.

Pflanzliche Diäten können chronische Krankheiten verhindern

Pflanzliche Diäten können chronische Krankheiten verhindern

Dreiundsechzig Prozent aller Todesfälle weltweit im Jahr 2008 waren auf nicht übertragbare chronische Krankheiten und Krankheiten wie bestimmte Krebsarten, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Fettleibigkeit und Diabetes Typ 2 zurückzuführen, so die Weltgesundheitsorganisation. Schlechte Ernährung trägt in allen Fällen wesentlich dazu bei. In Regionen der Welt, in denen pflanzliche Diäten häufiger vorkommen, sind die nationalen oder regionalen Raten für diese Arten von Krankheiten erheblich niedriger als in Gebieten, in denen tierische Diäten häufiger vorkommen.

(Health)

Professionelle Fußballspieler haben höhere ALS und Alzheimer-Todesrisiken

Professionelle Fußballspieler haben höhere ALS und Alzheimer-Todesrisiken

Profifußballer sterben viel häufiger an Alzheimer, ALS (Lou-Gerhig-Krankheit) und anderen Krankheiten, die durch Gehirnzellen verursacht werden, schrieben Wissenschaftler des National Institute for Occupational Safety and Health in Cincinnati in der Fachzeitschrift Neurology. Die Wissenschaftler sammelten Daten über 3.439 Ex-Profispieler, Durchschnittsalter 57 Jahre, die in mindestens fünf Spielzeiten von 1959 bis 1988 für die National Football League gespielt hatten.

(Health)