3b-international.com
Informationen Über Gesundheit, Krankheit Und Behandlung.



Fünf der besten Meditations-Apps: Welches ist das Richtige für dich?

Zwischen stressigen Deadlines, familiären Verpflichtungen und zahllosen Social-Media-Benachrichtigungen kann das moderne Leben dazu führen, dass sich viele von uns ängstlich, überwältigt und sogar unglücklich fühlen. Wenn dies wie du klingt, kann Meditation eine Antwort geben - und mit Meditations-Apps kannst du jetzt deinen eigenen persönlichen Achtsamkeitstrainer in deiner Tasche tragen. Aber welche App solltest du wählen? Wir überprüfen unsere Auswahl der besten verfügbaren Meditation Apps.
Es gibt jetzt mehr als 1.000 Meditations-Apps zur Auswahl, aber welche ist die richtige für dich?

Eine nationale Umfrage der American Psychological Association berichtet, dass das allgemeine Stressniveau in den letzten Jahren zugenommen hat und eine beträchtliche Anzahl von Menschen in den Vereinigten Staaten denken, dass sie nicht genug tun, um ihren Stress zu bewältigen.

Was können wir also tun, um uns zu entspannen und ein gesünderes, erfüllteres Leben zu führen? Eine Antwort könnte aus der Meditation kommen - der uralten, ganzheitlichen Praxis, die uns in die Gegenwart bringen, unsere Sorgen beruhigen und unser allgemeines Wohlbefinden verbessern soll.

Beweise legen nahe, dass Meditation gut für unsere Gesundheit ist; Es senkt unseren Blutdruck, lindert mehrere Magen-Darm-Störungen und hilft, Angst und Schlaflosigkeit zu lindern.

Smartphone-Nutzer können nun mit einem Fingertipp ihren eigenen Meditationstrainer installieren. Mit fast 1.000 Apps, aus denen Sie auswählen können, ist es jedoch eine Herausforderung, zu wissen, welches für Sie das Richtige ist. Um die Auswahl einzugrenzen, haben wir einiges für uns selbst ausprobiert.

Alle Apps, die wir hier lesen, sind sowohl auf Android als auch auf iOS verfügbar.

Kopfraum: Erschließt das Universum der achtsamen Meditation

Vermutlich die populärste Meditation App, Headspace war auch der erste Platz in einer umfassenden Überprüfung der Meditation Apps in Bezug auf Funktionalität und Benutzerzufriedenheit. Wir waren daher begeistert, es auszuprobieren und zu sehen, worum es beim Hype geht.

Die App bietet eine 10-tägige kostenlose Testversion, die Sie durch die gesamte Foundation-Ebene mit dem Namen Take 10 führt. Andy Puddicombe, der ehemalige buddhistische Mönch, inspirierender TED-Sprecher und Gründer von die App.

Headspace erzielte 4 von 5 Punkten auf der Mobile Application Rating Scale.
Bildnachweis: Headspace

Uns gefiel, wie freundlich diese App ist, mit einer pastellfarbenen Oberfläche, die sich lebhaft anfühlt, ohne aufdringlich zu sein, mit bezaubernden Illustrationen und einem Einführungsvideo, das großartig für diejenigen ist, die noch nie zuvor versucht haben, zu meditieren.

Take 10 ist gespickt mit farbenfrohen Animationen, die motivieren und dich wieder auf den richtigen Weg bringen, wenn du deinen Fokus verloren hast, sowie kreative Analogien, die dich auf deiner Reise unterstützen und stützen: "Stell dir vor, du sitzt an einer belebten Straße. Die vorbeifahrenden Autos repräsentieren die Gedanken und Gefühle. "

Für 7,99 US-Dollar können Sie auf die gesamte App zugreifen, jedoch nur, wenn Sie das Foundation-Level abgeschlossen haben. Dies ist eine großartige Möglichkeit, um sicherzustellen, dass die Benutzer tatsächlich die Bewegungen ausführen und vom Training profitieren. Nachdem du die erste Stufe freigeschaltet hast, wirst du mit einer Botschaft der Freundlichkeit und Selbstliebe belohnt: "Sei nett zu deinem Verstand, sei nicht zu selbstkritisch." Danach haben Sie Zugriff auf alles, was Headspace zu bieten hat, und das ist eine Menge.

Die App verfügt über eine breite Palette von zweckgebundenen Serien, die fast jeden Aspekt des Lebens abdecken: Gesundheit, Beziehungen, Sport und Leistung. Jede Serie hat thematische Subpacks mit bis zu 30 Sessions. Dazu kommen einmalige Meditationen - zugeschnitten auf spezielle Bedürfnisse wie "Angst vor dem Fliegen" oder "Pendeln" - und das Ergebnis ist ein riesiges Universum der Achtsamkeit, mit Hunderten von verschiedenen Sitzungen zur Auswahl.

Whil: Die Meditations-App für einen glücklichen Arbeitsplatz

Mit seinem schlanken Business-Feeling richtet sich Whil vor allem an Unternehmen, die sich am Arbeitsplatz ein wenig konzentrieren möchten.

Whil bietet personalisierte, zielorientierte Trainingsprogramme für jeden Mitarbeiter. Unternehmen können aus vier Trainingsoptionen wählen: dem jugendlich ausgerichteten "Grow", dem erwachsenenzentrierten "Thrive", dem in Google geborenen "Lead" - das sich auf emotionale Intelligenz, Teamwork und Führung konzentriert - und schließlich "Move", a Yoga-Programm, das den Geist und Körper trainieren soll.

Whil macht Achtsamkeit zu einem Wettbewerbsvorteil für Unternehmen.
Bildnachweis: Whil

Jede Option enthält Dutzende von Programmen, die sich zu Hunderten von Sitzungen addieren. Darüber hinaus stehen individuelle "Whilpower" -Sitzungen auf Abruf zur Verfügung, um negative Emotionen zu lindern oder positive zu verstärken sowie den Schlaf zu verbessern.

Eine Besonderheit, die wir ansprechend fanden, ist das HIPAA-konforme Analytics-Dashboard. While ermöglicht Einzelpersonen, ihren eigenen Fortschritt wie jede gute App zu verfolgen, aber in ein paar Wochen werden sie auch das Administrator Analytics Dashboard einführen, das es Unternehmen ermöglichen wird, das Wohlergehen ihrer Arbeitsplatzgemeinschaft zu verfolgen.

Der Fokus auf die Quantifizierung des Wohlergehens der Mitarbeiter mit dem Ziel, die Produktivität zu steigern, mag kalt und programmatisch wirken. Aber Whil begründet seine Herangehensweise mit reichen wissenschaftlichen Daten: ökonomisch kostet Stress die USA ungefähr 300 Milliarden Dollar pro Jahr an Fehlzeiten, medizinischen Kosten oder niedriger Produktivität; statistisch, 83 Prozent von Leuten ordnen Arbeit als ihre primäre Quelle des Druckes an; und aus neurowissenschaftlicher Sicht bietet die Fähigkeit des Gehirns, sich neu zu verkabeln, erstaunliche Möglichkeiten zur Verbesserung.

Bisher scheint die Wissenschaft einen guten Nutzen daraus gezogen zu haben, als wir die Sitzungen für Einzelpersonen - die völlig kostenlos sind - ausprobierten und sie als sehr effektiv empfanden. Mit der App können Sie sehr spezifische Ziele festlegen, die es Ihnen erleichtern, motiviert zu bleiben. Wir wählten "Schlaf besser und ruhen sich aus", absolvierten die Atemübungen und begannen innerhalb weniger Minuten zu gähnen.Insgesamt wirkt Whil als effizientes und unkompliziertes Werkzeug, das sofortige Ergebnisse liefern kann.

Sattva: Eine quantifizierte Erfahrung für selbstgesteuerte Meditierende

Ein selbstbetiteltes "Meditation Timer & Tracker", scheint Sattva auf erfahrenere und autonome Meditierende ausgerichtet zu sein. Es bietet keine speziell für Anfänger konzipierten Sessions an und das Gesamterlebnis fühlt sich im Vergleich zu einigen anderen Apps weniger "gamifiziert" an.

Für diejenigen, die nicht neu in der Welt der Meditation sind, ist der Sattva Meditation Tracker eine gute Option.
Bildnachweis: Sattva

Auf iOS-Geräten lässt sich Sattva nahtlos in die Health-App integrieren und Informationen über Ihre Herzfrequenz und Ihren Blutdruck abrufen. Apple Watch-Liebhaber werden sich freuen, dass die App auch auf ihrem Gerät verfügbar ist. Du kannst einen "Schnellstart", eine "Geführte Meditation" oder einen "Gesang" wählen.

Vor und nach den Sitzungen können Sie Ihre Herzfrequenz mit einem einfachen Tippen messen lassen; Sattva verwendet die Kamera Ihres Telefons, um Ihren Puls mit nur einer Fingerspitze zu messen.

Sie können die meisten Meditationen und Gesänge kostenlos herunterladen. Wir haben versucht "Emotionen zu transformieren", die sanft mit Atemübungen beginnen, sanft in eine nicht-urteilende Akzeptanz Ihrer negativen Emotionen übergehen und mit einem Lächeln enden. Für 1,99 $ fanden wir "Glück mit Sri Sri" - das ist Sri Sri Ravi Shankar, spiritueller Leiter und Gründer von The Art of Living.

Sattva fühlt sich sehr kalkuliert und datengesteuert. Das Dashboard zählt die Gesamtzahl der Minuten, in denen du meditierst, mittelt deine Schläge pro Minute aus, sagt dir, wann deine letzte Sitzung war, deine aktuelle und beste Serie, wie viele andere Menschen meditieren, wie viele Aufgaben bewältigt wurden, welche Trophäen erreicht wurden. und vieles mehr.

Das Dashboard enthält außerdem eine Rangliste, die Sie darüber informiert, wo Sie zu Ihren meditierenden Freunden gehören - ein kompetitiver Ansatz, von dem wir annehmen, dass er leicht gegen das Ethos achtsamer Meditation läuft.

Darüber hinaus dachten wir, dass einige der Statistiken ein wenig überflüssig waren. Zum Beispiel können die "Gesamtminuten" der Meditation im Hauptbildschirm des Dashboards, unter der Schaltfläche "Mehr" und im Profilbereich sowie unter "Community" gefunden werden. Uns haben die kleinen Teile der Motivation, die in der gesamten App verstreut sind, jedoch neben den leicht zugänglichen Empfehlungen gefallen.

Smiling Mind: Kinder auf eine Reise ins Land der Achtsamkeit mitnehmen

Sowohl Smiling Mind als auch Headspace wurden mithilfe der Mobile Application Rating Scale überprüft. Von den 23 Apps, die enthalten sind, kam Smiling Mind als zweiter raus, also waren wir sehr aufgeregt, es selbst auszuprobieren.


Das Programm "Smiling Mind" zielt darauf ab, Achtsamkeit in die Schulen zu bringen.
Bildnachweis: Smiling Mind

Jede Sitzung beginnt mit der Aufforderung, deine Stimmung anhand von drei Kriterien zu bewerten: Zufriedenheit, Zufriedenheit und Aufmerksamkeit. Am Ende der Sitzung werden Sie "mit einem Lächeln im Kopf" zurück in die Welt geschickt.

Die App bietet drei Module: "Smiling Mind for Wellbeing" (für Erwachsene), "Smiling Mind in Education" und "Smiling Mind in the Workplace". Das Erwachsenenprogramm bietet 10 Module mit insgesamt 42 Sitzungen, "Bite Size" -Sitzungen zwischen 1 und 3 Minuten, "Extended Meditations" und Sitzungen, die die regulären Sportaktivitäten ergänzen sollen.

Was uns am meisten an der App gefallen hat, ist die Konzentration auf Kinder und Jugendliche. Smiling Mind bietet Programme für Kinder verschiedener Altersgruppen an, die sich auf ihre Kindheitserfahrung konzentrieren.

Indem sie langsam herausfinden, wer sie sind und ein Gefühl der Unabhängigkeit erlangen, lernen, wie man sozial mit anderen umgeht und andere respektiert, bietet die App Unterstützung für die potenziellen Herausforderungen, ein Kind zu sein. Schließlich zielt das Programm für 16- bis 18-Jährige darauf ab, Jugendlichen dabei zu helfen, für den Übergang in junge Erwachsene in die Zukunft zu planen.

Sie mögen sich fragen, was Achtsamkeit einem so jungen Publikum bieten kann, aber die Sitzungen sind kreativ, einfallsreich und scheinen gut auf eine junge Sensibilität abgestimmt zu sein. Kinder werden eingeladen "auf eine Reise in das Land der Achtsamkeit - ein Ort in dir, wo du sicher und stark bist." Sie sollen sich vorstellen, dass es sich um Seetang handelt, der sanft von der Strömung geschüttelt wird, oder um "sich ein Lächeln auf die Lippen zu machen", indem sie sich in einem magischen Baum einen glücklichen Wunsch machen.

Die App ist völlig kostenlos, aber wenn Sie dankbar dafür sind, können Sie eine Spende geben, um Smiling Mind zu helfen, Achtsamkeit in alle australischen Schulen zu bringen.

Stop, Breathe & Think: Ein freundlicher Guide für Anfänger

Auf einem Smartphone einfach "Breathe" genannt, lädt diese App zum Einchecken ein, indem sie die Augen schließt und den Bildschirm für einige Sekunden dimmt. Dann lädt es Sie ein zu beurteilen, wie Sie sich fühlen - aber es gibt eine Wendung.

Was wir an Breathe wirklich gemocht haben, ist, dass es eine viel größere Auswahl an Gefühlen bietet, aus denen Sie auswählen können, und Ihre Eingaben effektiver nutzt als andere Apps.

Atmen ist eine fantastische Option für Anfänger in der Kunst der Achtsamkeit.
Bildnachweis: Stop, Breathe & Think

Beim Einchecken können Sie bis zu fünf Gefühle aus fünf verschiedenen Kategorien wählen - von sehr glücklich bis sehr traurig - und für jede dieser Kategorien stehen bis zu 35 verschiedene Emotionen zur Auswahl. Breathe lässt dich fühlen, dass deine Emotionen wirklich wichtig sind, da die Auswahl in einen Algorithmus eingespeist wird, der dann mehr als 25 auf deine Bedürfnisse zugeschnittene Meditationen enthält.

Einige dieser Sitzungen erfordern eine Premium-Mitgliedschaft, die 4,99 $ pro Monat kostet. Die Sitzungen sind eine Kombination aus Meditationen, Atemübungen, Yoga und sogar Akupressur-Videos.Wir haben die Premium-Meditation "Deep Breathing" ausprobiert und es hat uns gefallen, dass sie dich auf die Möglichkeit vorbereitet, dass du schwindelig wirst - etwas, das oft als Anfänger auftritt, aber von den anderen Apps nicht angesprochen wurde.

Insgesamt ist Breathe eine ultra-freundliche, besonders anfängerfreundliche App. Am Ende jeder Sitzung werden Sie aufgefordert, Ihren Zustand von Körper und Geist neu zu bewerten, und Sie werden mit unerwarteten Aufklebern und Auszeichnungen belohnt. Die App bietet ein "Lerne zu meditieren" -Paket, das einfache Wörter und direkte Wissenschaft verwendet, um zu erklären, was Meditation ist und wie es dem Geist nützt.

Mit seiner freundlichen Oberfläche, einfachen Erklärungen und niedlichen Illustrationen ist Breathe perfekt für diejenigen, die zum ersten Mal den Weg der Achtsamkeit zurücktreten möchten.

Slimmers Junk-Food-Steuer zur Senkung der Kosten für gesunde Ernährung

Slimmers Junk-Food-Steuer zur Senkung der Kosten für gesunde Ernährung

Eine Junk-Food-Steuer würde von den meisten Menschen unterstützt werden, wenn das Geld verwendet wurde, um die Kosten für gesunde Lebensmittel wie Obst und Gemüse zu senken, laut einer Umfrage von etwa 1.000 schlanken Menschen. Der Lancet prognostizierte, dass ungefähr die Hälfte aller Individuen bis zum Jahr 2030 einen BMI von 30 oder mehr (fettleibig) haben wird.

(Health)

Gesundheitliche Vorteile von Rüben

Gesundheitliche Vorteile von Rüben

Inhaltsverzeichnis Vorteile Ernährung Ernährung Risiken Die Rübe ist ein Gemüse mit einer cremeweißen Farbe und einer violetten Oberseite, wo sie der Sonne ausgesetzt war. Es ist ein Kreuzblütler. Seit den prähistorischen Zeiten ist die Rübe ein beliebtes Grundnahrungsmittel in der europäischen Ernährung. Sie wird oft mit Wurzelgemüse wie Kartoffeln und Rüben kombiniert, ist aber eigentlich ein Cousin von Brokkoli, Rosenkohl, Rucola und Grünkohl.

(Health)