3b-international.com
Informationen Über Gesundheit, Krankheit Und Behandlung.



Globaler Anstieg der neuen legalen Höchststände, warnt der UN-Drogenbericht

Die Regierungen auf der ganzen Welt haben laut dem Weltdrogenbericht von 2013 Schwierigkeiten, mit einem Anstieg der Anzahl neuer Drogen, die als "legal highs" bekannt sind, fertig zu werden.
Der Gebrauch von traditionellen Drogen, einschließlich Kokain und Heroin, ist weltweit stabil, so der Bericht des Büros der Vereinten Nationen für Drogen- und Verbrechensbekämpfung (UNODC).
Die Autoren wiesen jedoch darauf hin, dass Legal Highs oder neue synthetische Substanzen (NPS) kontinuierlich über das Internet verbreitet werden.
Eine Studie aus dem Jahr 2011 hat einige der Gefahren aufgezeigt, die beim Online-Kauf von legalen Höhenlagen bestehen. Zum Beispiel enthalten viele der Drogen nicht die Zutaten, die sie behaupten.
NPS basieren normalerweise auf den psychoaktiven Bestandteilen anderer Drogen, die chemisch modifiziert worden sind, erklärten die Experten.
Die Wissenschaftler sagten:

"Als" Legal Highs "und" Designer Drugs "vermarktet, wachsen NPS mit einer beispiellosen Geschwindigkeit und stellen unvorhergesehene Herausforderungen für die öffentliche Gesundheit dar.
Der Bericht zeigt, dass die Zahl der dem UNODC gemeldeten NPS von 166 Ende 2009 auf 251 bis Mitte 2012 gestiegen ist, ein Anstieg von mehr als 50 Prozent. "

Diese "scheinbar legalen Drogen" können zu tödlichen Folgen führen. Die Autoren wiesen darauf hin, dass NPS nicht auf Sicherheit untersucht wurden und viel gefährlicher sein können als herkömmliche Medikamente.
Junge Leute werden getäuscht, weil sie denken, dass sie sich aufgrund der Straßennamen, die den Drogen gegeben werden, einem risikoarmen Spaß hingeben, wie:
  • Miau Miau"
  • "würzen"
  • "Badesalz"
Ein früherer Bericht erklärte, dass Badesalze gefährlich kombinierte Wirkungen erzeugen, die mit Methamphetamin (METH) und Kokain vergleichbar sind.
Neue Substanzen werden häufig identifiziert, und die Behörden haben Schwierigkeiten, mitzuhalten, wie das UNODC gezeigt hat.
In dem Bericht heißt es:
"Während die Strafverfolgungsbehörden hinterherhinken, haben Kriminelle diesen lukrativen Markt schnell erschlossen. Die negativen Auswirkungen und das Suchtpotenzial der meisten dieser unkontrollierten Substanzen sind bestenfalls schlecht verstanden."

Geschrieben von Sarah Glynn

Winzige Anteil der Amerikaner üben sieben Herz gesunde Gewohnheiten

Winzige Anteil der Amerikaner üben sieben Herz gesunde Gewohnheiten

Nur 1,2% der Amerikaner haben alle 7 kardiovaskulären Gesundheitsparameter von 2005 bis 2010 erreicht, verglichen mit 2% von 1988 bis 1994, berichteten die Forscher diese Woche in JAMA (Journal of the American Medical Association). Zwar haben sich einige Faktoren verbessert, beispielsweise die Raucherquote, andere haben dies nicht erklärt, erklärten die Autoren.

(Health)

Könnte Sonnenexposition helfen, Fettleibigkeit, Diabetes zu verhindern?

Könnte Sonnenexposition helfen, Fettleibigkeit, Diabetes zu verhindern?

Ist die Sonneneinstrahlung gut oder schlecht für uns? Einige Gesundheitsexperten sagen, wir sollten überdecken, um das Risiko von Hautkrebs zu reduzieren, während andere sagen, Sonneneinstrahlung fördert zahlreiche gesundheitliche Vorteile. Eine neue Studie legt nahe, dass eine moderate Sonnenexposition dazu beitragen kann, die Entstehung von Fettleibigkeit und Diabetes zu verhindern.

(Health)