3b-international.com
Informationen Über Gesundheit, Krankheit Und Behandlung.



Unabhängiges Arbeiten kann die Autismus-Symptome bei Erwachsenen reduzieren

Mehr unabhängige Arbeitsumgebungen können die Symptome von Autismus-Spektrum-Störungen reduzieren und die tägliche Lebensqualität für Erwachsene mit dieser Erkrankung verbessern. Dies ist laut einer kürzlich in der Studie veröffentlichten Studie Zeitschrift für Autismus und Entwicklungsstörungen.

Autismus-Spektrum-Störung (ASD) wird von der National Autistic Society in Großbritannien als eine lebenslange Entwicklungsstörung beschrieben, die beeinflusst, wie eine Person mit anderen Menschen kommuniziert und sich darauf bezieht.

Der Zustand kann oft durch Lernschwierigkeiten begleitet sein, und einige Personen mit der Störung können über oder unter Empfindlichkeit gegenüber Geräuschen, Geschmäckern, Gerüchen, Berührungen, Licht oder Farben erfahren.

Das Auftreten von ASD tritt normalerweise vor dem Alter von 3 Jahren auf. Obwohl die Symptome der Erkrankung im Leben einer Person andauern, können sie sich im Laufe der Zeit verbessern.

Nach Ansicht der Studie Forscher, von Julie Lounds Taylor, Assistenzprofessor für Pädiatrie und Sonderpädagogik im Vanderbilt Kennedy Center der Vanderbilt University in Tennessee, geführt, finden Erwachsene mit Autismus es schwer zu einer Beschäftigung.


Forscher sagen, unabhängigere Arbeitsumgebungen könnten die Symptome und den Alltag von Erwachsenen mit Autismus verbessern.

Sie stellen fest, dass etwa 50% der Erwachsenen mit Autismus nur sehr begrenzt mit anderen Menschen täglich in Kontakt sind, und diejenigen, die eine Beschäftigung haben, neigen dazu, in einer Umgebung zu arbeiten, in der sie von anderen Menschen isoliert sind.

Die Ergebnisse des Forschungsteams legen jedoch nahe, dass unabhängigere Arbeitsumgebungen Erwachsenen mit Autismus Vorteile bringen könnten.

Für ihre Studie, die in Zusammenarbeit mit Forschern der Universität von Wisconsin-Madison durchgeführt wurde, analysierten die Forscher 153 Erwachsene mit einem Durchschnittsalter von 30 Jahren, die Autismus hatten.

Daten von den Individuen wurden zu zwei verschiedenen Zeitpunkten gesammelt, mit einer 5,5-jährigen Trennung.

Für jeden Erwachsenen bewertete das Team mit Autismus verbundene Symptome und Verhaltensweisen wie eingeschränkte Interessen, sich wiederholendes Verhalten, Kommunikationsstörungen und Schwierigkeiten mit sozialen Interaktionen.

Berufliche Unabhängigkeit "verbesserte Autismus-Symptome"

Die Forscher fanden heraus, dass Erwachsene, die eine größere berufliche Unabhängigkeit und Engagement hatten, während der Studie Verbesserungen bei ihren Autismus-Symptomen und damit verbundenen Verhaltensweisen zeigten, und sie hatten eine bessere Fähigkeit, auf sich selbst aufzupassen.

Taylor kommentiert die Ergebnisse:

"Ein zentraler Wert der Behindertengemeinschaft und des Vanderbilt Kennedy Centers ist es, Menschen mit Behinderungen in möglichst integrative Umgebungen zu bringen. Darüber hinaus zeigt uns diese Studie, dass die Erhöhung der Unabhängigkeit in einem Berufs- oder Berufsumfeld zu Verbesserungen führen kann bei Autismus-Symptomen und anderen damit verbundenen Verhaltensweisen. "

Taylor sagt, dass ihre Ergebnisse auch die Bedeutung von Beschäftigungsprogrammen für Erwachsene betonen, die Autismus haben, und sie sagt, dass mehr Interventionen benötigt werden, um diese Programme dieser Bevölkerung anzubieten.

"Die meisten Studien über Autismus haben sich auf die frühe Kindheit konzentriert, aber Autismus ist eine lebenslange Störung mit Beeinträchtigungen, die die Lebensqualität im Erwachsenenalter einschränken", fügt sie hinzu.

"Angesichts der Prävalenz von Autismus, jetzt eines von 88 Kindern, müssen wir weiterhin die Faktoren untersuchen, die das Wohlbefinden und die Lebensqualität von Erwachsenen mit Autismus und anderen Behinderungen insgesamt fördern."

In anderen Nachrichten im Zusammenhang mit Autismus, Medizinische Nachrichten heute kürzlich über eine Studie berichtet, die eine neue Technik, die das geistige Wohlbefinden von Kindern mit Autismus verbessern kann.

Die Methode beinhaltet Kinder, die sich kleine Charaktere in ihren Köpfen vorstellen, die ihnen bei ihren Gedanken helfen können. Die Forscher sagen, die Methode zielt darauf ab, "soziale und emotionale Belastbarkeit" aufzubauen.

Rotes Fleisch Verbindung mit schlechteren Ergebnissen bei Patienten mit Herzinsuffizienz verbunden

Rotes Fleisch Verbindung mit schlechteren Ergebnissen bei Patienten mit Herzinsuffizienz verbunden

Eine neue Studie kommt zu dem Schluss, dass schlechtere Ergebnisse bei Patienten mit akuter Herzinsuffizienz mit höheren TMAO-Spiegeln in Zusammenhang stehen. Als Hauptquelle wird L-Carnitin angesehen, eine Verbindung, die bei der Verdauung von rotem Fleisch von Darmbakterien metabolisiert wird. Herzinsuffizienz entsteht, wenn der Herzmuskel nicht in der Lage ist, genug Blut zu pumpen, um den Bedarf des Körpers an Nährstoffen und Sauerstoff zu decken.

(Health)

Gute und schlechte Getränke für Menschen mit Diabetes

Gute und schlechte Getränke für Menschen mit Diabetes

Inhaltsverzeichnis Die besten Getränke Was Sie zu beachten haben Die schlechtesten Getränke Alkoholische Getränke Rezeptvorschläge Es gibt zwei Haupttypen von Diabetes: Typ 1 und Typ 2. Beide führen zu hohen Blutzuckerspiegeln, wenn sie nicht behandelt werden. Wenn eine Person Diabetes hat, ist Insulin, ein Hormon, das Zellen hilft, Glukose zu absorbieren, entweder nicht vorhanden oder knapp.

(Health)