3b-international.com
Informationen Über Gesundheit, Krankheit Und Behandlung.



Muskelkater - Ist Kaltwasser Immersion wirksam für die Behandlung?

Eine aktuelle Studie, veröffentlicht in Die Cochrane Bibliothek, zeigt, dass nach dem Training ein kaltes Bad ein effektiver Weg sein kann, Muskelkater zu verhindern und zu helfen. Die Forscher sind jedoch nicht zuversichtlich, ob es gefährliche Nebenwirkungen geben könnte, die die Person später beeinträchtigen könnten.
Kaltwasser- und Eisbäder sind beliebt bei Sportlern, sowohl Amateur als auch Profi, wenn sie versuchen ihre geschwollenen oder steifen Muskeln zu reduzieren. Dies wird verzögerte Onset Muskelkater (DOSM) genannt. Experten glauben, dass das Eintauchen in kaltes Wasser, auch Kryotherapie genannt, hilft, Entzündungen in den Muskeln zu reduzieren - und die damit verbundenen Schmerzen.
Die Forscher stellten anhand von 17 kleinen Versuchen mit 366 Freiwilligen fest, ob diese Methode tatsächlich funktioniert. Nach dem Widerstandstraining, Radfahren oder Laufen wurden diese Freiwilligen gebeten, in ein Kaltwasserbad einzutauchen. Die meisten Menschen blieben 24 Minuten im Wasser, mit einer Wassertemperatur von 10 bis 15 Grad Celsius. Auf einigen Wegen war das Wasser kälter, und die Teilnehmer wurden gebeten, zu bestimmten Zeiten in die Bäder zu gehen.
Die Versuche, die den Ruhezustand nach dem Training verglichen mit den Kaltwasserbädern verglichen, zeigten, dass die Kaltwasserbäder 1-4 Tage nach dem Training viel wirksamer waren, um Muskelkater zu behandeln. Es gab nur wenige Studien, in denen die Kaltwasserbäder mit anderen Methoden zur Behandlung des Muskelkaters verglichen wurden.


Champion Gewichtheber Karyn Marshall, ein Eisbad nehmend
Der Hauptautor der Studie, Chris Bleakley, aus der Abteilung für Gesundheit und Rehabilitation an der Universität von Ulster im Land Antrim, Nordirland, kommentierte:

"Wir haben einige Hinweise gefunden, dass das Eintauchen in kaltes Wasser nach dem Training Muskelkater reduzieren kann, aber nur im Vergleich zum Ausruhen oder Nichtstun. Einige Vorsicht bei diesen Ergebnissen ist ratsam, weil die Probanden gewusst hätten, welche Behandlung sie erhalten haben. und einige der berichteten Vorteile können auf eine Placebo-Reaktion zurückzuführen sein.
Es mag bessere Möglichkeiten geben, Schmerzen zu reduzieren, wie das Eintauchen in warmes Wasser, leichtes Joggen oder die Verwendung von Kompressionsstrümpfen, aber wir haben derzeit nicht genug Daten, um irgendwelche Schlussfolgerungen über diese Eingriffe zu ziehen. "

Es ist schwierig für Forscher, genau zu bestimmen, wie viel kaltes Wasser Immersion Muskelkater hilft, wegen der großen Vielfalt von verschiedenen Temperaturen, Übung und Timing, dass die verschiedenen Studien verwendet. Auch die Menge der Beweise, dass es mögliche Nebenwirkungen auf die kalten Bäder gibt, war nicht schlüssig, aufgrund der Tatsache, dass die meisten Studien keine schlechten Nebenwirkungen berichteten. Die Forscher sagen, dass es notwendig ist, weitere Studien durchzuführen, um die Wirksamkeit von Kaltwasserbädern bei der Behandlung von Muskelkater sicher zu stellen.

Bleakley schließt:

"Es ist wichtig zu berücksichtigen, dass das Eintauchen in kaltes Wasser einen gewissen Schock auf den Körper ausübt. Wir müssen sicher sein, dass die Menschen nichts schädlich machen, besonders wenn sie sich lange Zeit sehr kaltem Wasser aussetzen."

Geschrieben von Christine Kearney

Lungenkrebs-Patienten mit Diabetes leben länger als diejenigen ohne

Lungenkrebs-Patienten mit Diabetes leben länger als diejenigen ohne

Lungenkrebs-Patienten mit Diabetes neigen dazu, länger zu leben als Patienten ohne Diabetes, laut einer neuen Studie aus Norwegen, die in der November-Ausgabe des Journal of Thoracic Oncology veröffentlicht werden soll. Die Forscher haben keine Erklärung für die Tendenz gegeben; Sie deuteten an, dass weitere Untersuchungen erforderlich sind, und Diabetes sollte nicht als Grund dafür angesehen werden, die Standardkrebstherapie zurückzuhalten.

(Health)

WHO Wants Film Industry verantwortlich für die Förderung des Rauchens für Kinder

WHO Wants Film Industry verantwortlich für die Förderung des Rauchens für Kinder

Hier kommen die Männer in schwarzer ... Lunge. In dem neuen Film mit Will Smith, der eine große Bevölkerungsschicht anspricht, einschließlich einer großen Anzahl junger Erwachsener und Kinder, rauchen einige der liebenswertesten Charaktere Zigaretten und die Weltgesundheitsorganisation (WHO) ist darüber nicht glücklich. In der Tat empfehlen sie, Erwachsenenbewertungen in Filmen mit Szenen, die das Rauchen darstellen, zu ohrfeigen, eine Herangehensweise, die einige Anti-Tabak-Befürworter glauben, könnte Kinder davon abhalten, die üble Angewohnheit aufzuheben.

(Health)