3b-international.com
Informationen Über Gesundheit, Krankheit Und Behandlung.



Intelligente Windeln sagen Ihnen, wann sie sich ändern müssen

Der rechtzeitige Ersatz von nassen und schmutzigen Windeln ist eine Herausforderung für diejenigen, die sich um ältere oder bettlägerige Patienten kümmern, die nicht in der Lage sind, dieses Bedürfnis zu kommunizieren, wie zum Beispiel kognitive Störungen. Jetzt haben Forscher eine intelligente Windel entwickelt, die das Pflegepersonal darüber informiert, wann es sich ändern muss.
Das System warnt das Pflegepersonal per SMS, dass die Windel gewechselt werden muss.
Bildnachweis: IBN / A * STAR

Forscher am Institut für Bioingenieurwissenschaften und Nanotechnologie (IBN) der Agentur für Wissenschaft, Technologie und Forschung (A * STAR) in Singapur haben ein "intelligentes Kontinenzmanagementsystem" erfunden.

In verschmutzten oder nassen Windeln zu liegen ist nicht nur unhygienisch und unbequem, es kann auch zu Hautausschlägen und Infektionen führen, sagt Professor Jackie Y. Ying, IBN Executive Director und Leiterin des Forschungsprojektes. Sie fügt hinzu:

"Eine Erhöhung der Häufigkeit von Windelüberprüfungen und -änderungen kann zwar helfen, dieses Problem zu verringern, aber auch die Arbeitsbelastung der Pflegekräfte erhöhen. Es besteht eindeutig Bedarf an einer alternativen Lösung."

Das System, das sie und ihr Team entwickelt haben, besteht aus einem dünnen Einwegsensorstreifen, einem Empfänger, einer Software und einem kompakten Funksender.

Der preiswerte Sensor lässt sich problemlos in derzeit erhältlichen Erwachsenenwindeln integrieren. Der dünne, leichte Streifen aus Metall, Kunststoff und Papier ist in die Windel eingebettet und wird nach Gebrauch entsorgt.

Der drahtlose Sender ist an dem Sensor angebracht und kann leicht abgetrennt und wieder an einen neuen Sensor in einer frischen Windel zur Wiederverwendung angeschlossen werden.

Die Patienten verbrachten 90% weniger Zeit in nassen und schmutzigen Windeln

Der Sensor überwacht die Feuchtigkeit der Windel und wenn er ein bestimmtes Niveau erreicht, sendet er eine Nachricht über den drahtlosen Sender an das Pflegepersonal unter Verwendung einer bevorzugten Methode, wie SMS.

Die Forscher validierten ihr System Ende 2013 bei 20 älteren Bewohnern eines Pflegeheims. Die Tests wurden von Dr. Philip Yap vom Khoo Teck Puat Hospital in Singapur betreut, wo er sich auf Geriatrie spezialisiert hat.

Der Test zeigte, dass das System robust, zuverlässig und einfach zu bedienen war. Die Ergebnisse zeigen, dass es eine hohe Genauigkeit bei der Erkennung von verschmutzten und nassen Windeln aufweist.

Patienten, die die intelligenten Windeln tragen, verbrachten im Vergleich zu normalen Windeln etwa 90% weniger Zeit in nassen und schmutzigen Windeln, sagen die Forscher, die feststellten, dass intelligente Windeln innerhalb von Minuten nach der Benachrichtigung der Pflegekräfte ausgetauscht wurden.

Dr. Yap, der auch Associate Clinician Scientist bei IBN ist, sagt, dass der intelligente Windelsensor ein bedeutender Fortschritt ist, der es ihnen ermöglicht, ein Maß an Pflege zu bieten, das "die Würde unserer Patienten aufrechterhält und das Risiko von Komplikationen wie Hautausfällen und - reduziert Infektionen. "

Die patentierte Technologie hinter dem System wurde bereits an eine IBN-Spin-off-Firma, Wet Alert, lizenziert. Prof. Ying sagt:

"Wir arbeiten jetzt mit Wet Alert zusammen, um den Prototyp zu einem kommerziellen Produkt zu entwickeln, indem wir die Benutzerfreundlichkeit weiter verbessern und die Produktionskosten senken."

Inzwischen, Medizinische Nachrichten heute kürzlich über neue Forschungsergebnisse berichtet, die zeigen, wie Ihr Smartphone feststellen kann, ob Sie an Depressionen leiden. In dem Das Journal der medizinischen ForschungForscher beschreiben, wie das Nutzungsmuster, das in einem Smartphone erfasst wird, zeigen kann, ob der Benutzer deprimiert ist.

Mobile Technologie: Segen oder Fluch für Ärzte?

Mobile Technologie: Segen oder Fluch für Ärzte?

Es ist das zweischneidige Schwert des modernen Zeitalters: Die mobile Technologie, die heute den Gesundheitsdienstleistern zur Verfügung steht, kann ihnen helfen, viele ihrer täglichen Aufgaben, von der Dokumentation bis zur direkten Patientenversorgung, schnell zu erledigen. Aus diesem Grund gehen Smartphones jetzt Hand in Hand mit Stethoskopen. Mobile Technologie wird zunehmend in der modernen Medizin verwurzelt.

(Health)

Die 10 besten Blogs über Herzkrankheiten

Die 10 besten Blogs über Herzkrankheiten

Wenn bei Ihnen eine Herzerkrankung diagnostiziert wurde, sind Sie nicht allein. Die Bedingung betrifft Menschen aller Altersgruppen und Hintergründe. Wir haben die besten Blogs für Herzerkrankungen identifiziert, die von Menschen mit ähnlichen Erfahrungen und Gesundheitsexperten geschrieben wurden und hilfreiche Informationen, Ratschläge und Unterstützung bieten. Menschen mit Herzerkrankungen finden oft nützliche Informationen und Unterstützung durch Blogs über Herzkrankheiten.

(Health)