3b-international.com
Informationen Über Gesundheit, Krankheit Und Behandlung.



Zebrafische können eine Therapieantwort auf Prostatakrebs vorhersagen

Zebrafische können eine Therapieantwort auf Prostatakrebs vorhersagen

Forscher haben die Verwendung von Zebrafisch zur Identifizierung von sich selbst erneuernden Tumorstammzellen bei Prostatakrebs untersucht und sie sagen, dass das Modell im Vergleich zu traditionellen experimentellen Modellen für die Vorhersage der Therapieantwort vorteilhafter sein könnte. Laut der American Cancer Society ist Prostatakrebs - Krebs der Prostata - die zweithäufigste Krebsart bei amerikanischen Männern.

(Health)

MRI Scans besser für Patienten mit Verdacht auf Herzerkrankungen

MRI Scans besser für Patienten mit Verdacht auf Herzerkrankungen

In den letzten Jahren haben bildgebende Verfahren, wie die am häufigsten verwendete Einzelphotonen-Emissions-Computertomographie (SPECT), die Laufbandtests zur Diagnose von Herzerkrankungen nach und nach ersetzt. Eine fünfjährige Studie mit über 750 Patienten mit Herzerkrankungen, die von der Universität Leeds in Großbritannien durchgeführt wurde, legt nahe, dass eine modernere, auf Magnetresonanztomographie (MRI) basierende Untersuchungsmethode besser für die Diagnose von koronarer Herzkrankheit geeignet ist als die SPECT angenommen.

(Health)

Könnte Schichtarbeit die Gehirnfunktion beeinträchtigen?

Könnte Schichtarbeit die Gehirnfunktion beeinträchtigen?

Ein altes Sprichwort besagt, dass harte Arbeit niemals jemandem wehgetan hat, aber Forscher haben diesen Begriff in bestimmten Fällen einfach widerlegt. Eine neue Studie legt nahe, dass das Arbeiten in Schichten statt in festen Stunden zu einer Beeinträchtigung der Gehirnfunktion führen könnte. Es hat sich gezeigt, dass Arbeitsschichten und nicht traditionelle Bürozeiten die Gedächtnis- und Denkverarbeitung im Laufe der Zeit beeinträchtigen.

(Health)

Babys mit Darmhefe können einem Asthma-Risiko ausgesetzt sein

Babys mit Darmhefe können einem Asthma-Risiko ausgesetzt sein

Asthma betrifft Hunderte von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt. Neue Forschung verbindet die Mikroben des Darms mit dem Risiko der Entwicklung von Asthma und identifiziert einen spezifischen Pilz bei Babys, der das Risiko von Asthma bei Kindern erhöhen könnte. Zum ersten Mal verbindet eine Studie eine Hefe, die im Magen von Babys gefunden wird, mit dem Risiko von Asthma bei Kindern.

(Health)

Neue Medikamente sollten vor der Zulassung mit den aktuellen Behandlungen verglichen werden

Neue Medikamente sollten vor der Zulassung mit den aktuellen Behandlungen verglichen werden

Heute argumentieren die Forscher auf bmj.com, dass Hersteller vor der Zulassung offen legen sollten, wie ihre Medizin mit bereits bestehenden Behandlungen vergleichbar ist, um sicherzustellen, dass die effektivsten und sichersten Behandlungen die Patienten erreichen und dass begrenzte Gesundheitsressourcen sinnvoll investiert werden. Gegenwärtig müssen die Risiken und Vorteile eines neuen Arzneimittels von den Herstellern gegenüber einem Placebo verglichen werden.

(Health)

Xenotransplantation von gentechnisch veränderten Schweinen

Xenotransplantation von gentechnisch veränderten Schweinen

In den letzten zehn Jahren hat die Xenotransplantation, die Verwendung von tierischen Organen, Geweben oder Zellen beim Menschen, große Fortschritte gemacht. Aufgrund der Tatsache, dass immer mehr genetisch veränderte Schweine mit Genen zur Verfügung stehen, um sie vor der menschlichen Immunantwort zu schützen, haben frühere Probleme geholfen, Menschen zu helfen, solche Transplantate zu akzeptieren.

(Health)

"Künstliche Bauchspeicheldrüse" verspricht eine leichtere Kontrolle von Typ-1-Diabetes

"Künstliche Bauchspeicheldrüse" verspricht eine leichtere Kontrolle von Typ-1-Diabetes

Forscher haben eine implantierbare "künstliche Bauchspeicheldrüse" geschaffen, von der sie sagen, sie könnten die Verwendung von Insulinspritzen und -pumpen für Menschen mit Typ-1-Diabetes ausschalten. Menschen mit Typ-1-Diabetes müssen täglich mehrere Insulininjektionen ertragen oder eine Insulinpumpe verwenden, um ihren Zustand zu kontrollieren, aber Forscher sagen, dass die künstliche Bauchspeicheldrüse eine einfachere Behandlungsmethode bieten könnte.

(Health)

Alkohol in der Moderation senkt das Risiko eines zweiten Herzinfarkts

Alkohol in der Moderation senkt das Risiko eines zweiten Herzinfarkts

Die Online-Ausgabe des European Heart Journal berichtet, dass eine Studie von fast 2.000 amerikanischen Männern gezeigt hat, dass Männer, die einen ersten Herzinfarkt überlebt haben und Alkohol in Maßen konsumieren, ein geringeres Risiko haben, an Herzkrankheiten oder anderen Ursachen zu sterben als Nicht-Trinker . Die neuesten Ergebnisse aus der US-amerikanischen Health Professionals Follow-up-Studie, einer prospektiven Studie von 51.529 männlichen US-amerikanischen Gesundheitsexperten, zeigen, dass das Mortalitätsrisiko für Männer, die einen ersten Herzinfarkt überlebten und etwa zwei alkoholische Getränke pro Tag konsumierten, erhöht war Zeitraum war um 14% niedriger, und das Risiko, an Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu sterben, war 42% niedriger als bei Männern, die keinen Alkohol konsumierten.

(Health)

Was Sie über Typhus wissen müssen

Was Sie über Typhus wissen müssen

Inhaltsverzeichnis Was ist Typhus? Symptome Behandlung Ursachen Diätprävention Typhus ist eine bakterielle Infektion, die zu hohem Fieber, Durchfall und Erbrechen führen kann. Es kann tödlich sein. Es wird durch die Bakterien Salmonella typhi verursacht. Die Infektion wird oft durch kontaminierte Nahrung und Trinkwasser übertragen, und es ist häufiger an Orten, wo Händewaschen weniger häufig ist.

(Health)

Alles was Sie über Penisfraktur wissen müssen

Alles was Sie über Penisfraktur wissen müssen

Inhaltsverzeichnis Symptome Ursachen Wann Sie einen Arzt aufsuchen sollten Diagnose Behandlung Nachsorge und Genesung Eine Penisfraktur ist eine seltene und alarmierende Verletzung, die beim Geschlechtsverkehr auftreten kann. Ein Penisbruch ist nicht dasselbe wie ein Bruch in einem Knochen. Stattdessen ist es ein Bruch in den zwei Bereichen des Penis, die für Erektionen verantwortlich sind: die Corpora cavernosa und die Penisscheide.

(Health)