3b-international.com
Informationen Über Gesundheit, Krankheit Und Behandlung.



Omega 3 könnte dazu beitragen, die Lesefähigkeit der Kinder zu verbessern

Omega 3 könnte dazu beitragen, die Lesefähigkeit der Kinder zu verbessern

Neue Forschungen aus dem Vereinigten Königreich legen nahe, dass die Einnahme einer täglichen Ergänzung von DHA, einer Omega-3-Fettsäure, eine einfache und effektive Methode zur Verbesserung des Lesens und Verhaltens bei gesunden, aber nicht leistungsfähigen Kindern sein könnte. Alex Richardson, leitender wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für evidenzbasierte Intervention an der Universität Oxford, und Kollegen berichten über die Ergebnisse der DHA-Studie Oxford Learning and Behavior (DOLAB) in einem Artikel, der online im Open Access-Journal PLoS ONE veröffentlicht wurde am 6. September.

(Health)

Geringes Risiko von Psoriasis mit körperlicher Aktivität verbunden

Geringes Risiko von Psoriasis mit körperlicher Aktivität verbunden

Eine Studie von amerikanischen Frauen veröffentlicht in Archives of Dermatology zeigt, dass energetische, körperliche Aktivität mit einem reduzierten Risiko von Psoriasis, eine chronische entzündliche Hauterkrankung, die Rötung, Reizung und Schuppung verbunden sein könnte, verbunden werden. Den Forschern zufolge ist körperliche Aktivität bereits mit einem geringeren Risiko für Erkrankungen verbunden, die durch systemische Entzündungen verursacht werden, wie Typ-2-Diabetes, Brust- und Darmkrebs und koronare Herzkrankheit.

(Health)

Ist Honig besser für dich als Zucker?

Ist Honig besser für dich als Zucker?

Inhaltsverzeichnis Ähnlichkeiten und Unterschiede Vorteile von Honig Nachteile und Risiken von Honig Vorteile von Zucker Nachteile und Risiken von Zucker Welches ist das Beste für Sie? Honig und Zucker sind zwei der am häufigsten verwendeten Süßstoffe. Honig wird oft als die gesündere Option angesehen, aber ist das wirklich der Fall?

(Health)

Die molekulare Untersuchung von Hautproteinen deckt eine Prädisposition für Ekzeme auf

Die molekulare Untersuchung von Hautproteinen deckt eine Prädisposition für Ekzeme auf

Neue Forschungen zeigen erstmals, dass ein Mangel an dem Schlüsselbarriereprotein Filaggrin allein für Veränderungen der Hautproteine ??und der Wege verantwortlich sein kann, die Menschen für Ekzeme anfällig machen. Es baut auf früheren Arbeiten auf, die zeigen, dass ein Mangel an Protein stark an der Entwicklung von Ekzemen gebunden ist. Forscher haben herausgefunden, dass ein Mangel an Filaggrin zum Ausbruch von Ekzemen beitragen kann.

(Health)

Mädchen, die untergewichtig sind, "sind eher unfruchtbare Erwachsene"

Mädchen, die untergewichtig sind, "sind eher unfruchtbare Erwachsene"

Forscher haben herausgefunden, dass Mädchen, die unerwartet klein oder untergewichtig geboren werden, im Erwachsenenalter doppelt so häufig Fruchtbarkeitsprobleme haben wie normal geborene. Dies ist laut einer Studie in der Zeitschrift BMJ Open veröffentlicht. Sie bemerken, dass mit dem Fortschritt in der Medizin mehr untergewichtige Babys bis ins Erwachsenenalter überleben, was bedeuten könnte, dass die Prävalenz von Unfruchtbarkeit auch steigen könnte.

(Health)

DNA-Sequenzierung zur Identifizierung genetischer Fehler, die für seltene Krankheiten verantwortlich sind

DNA-Sequenzierung zur Identifizierung genetischer Fehler, die für seltene Krankheiten verantwortlich sind

Ungefähr 25 Millionen Menschen in den Vereinigten Staaten sind von schätzungsweise 7.000 seltenen genetischen Krankheiten betroffen. Da diese Krankheiten relativ wenige Menschen betreffen, waren Studien, die sie untersuchten, begrenzt. Die Rare99x Clinical Exome Challenge wurde von Forschern der Washington University School of Medicine in St.

(Health)

Unterentwickelte Netzwerke im Gehirn nach 30 Jahren können sich auf die psychische Gesundheit auswirken

Unterentwickelte Netzwerke im Gehirn nach 30 Jahren können sich auf die psychische Gesundheit auswirken

Wissenschaftler aus Kanada zeigen, dass die Unterentwicklung des an der Hemmung beteiligten Gehirns nach dem 30. Lebensjahr mit psychischen Problemen verbunden sein kann. Die Unterentwicklung von Verbindungen im Gehirn nach dem 30. Lebensjahr kann ein Indikator für zukünftige psychische Probleme sein. Drs. Raluca Petrican und Cheryl Grady, beide am Rotman Research Institute in Toronto, Kanada, führten die Studie durch.

(Health)

Gehirnentzündung verbindet chronische Schmerzen mit Depressionen

Gehirnentzündung verbindet chronische Schmerzen mit Depressionen

Zum ersten Mal haben Wissenschaftler entdeckt, dass Gehirnentzündungen, die durch chronische Nervenschmerzen verursacht werden, die Signalgebung in den Regionen des Gehirns beeinflussen können, die mit Stimmung und Motivation verbunden sind. Diese Entdeckung legt nahe, dass es einen Mechanismus gibt, der chronischen Schmerz mit Symptomen von Depression und Angst, die viele Patienten erfahren, verbindet.

(Health)

Was ist hypertrophe Kardiomyopathie?

Was ist hypertrophe Kardiomyopathie?

Inhaltsverzeichnis Symptome und Ursachen der hypertrophen Kardiomyopathie Wie wird eine hypertrophe Kardiomyopathie diagnostiziert? Behandlungsmöglichkeiten der hypertrophen Kardiomyopathie Die hypertrophe Kardiomyopathie ist eine Form der Herzerkrankung, bei der der Herzmuskel in den Ventrikeln ohne erkennbare Ursache verdickt wird.

(Health)

Ist mäßiges Trinken gut oder schlecht für dich?

Ist mäßiges Trinken gut oder schlecht für dich?

Inhaltsverzeichnis Frauen im Vergleich zu Männern Alkoholspiegel Vorteile Risiken Video Zu lange Alkoholkonsum kann gesundheitsschädlich sein. Während Alkohol allein kein Gesundheitsrisiko darstellt, kann Missbrauch zu Lebererkrankungen und anderen tödlichen Zuständen führen. Das Nationale Institut für Alkoholmissbrauch und Alkoholismus (NIAAA) definiert moderates Trinken als bis zu vier alkoholische Getränke für Männer und drei für Frauen an jedem einzelnen Tag und maximal 14 Getränke für Männer und sieben Getränke für Frauen pro Woche.

(Health)