3b-international.com
Informationen Über Gesundheit, Krankheit Und Behandlung.



Universität von Kalifornien kündigt Blanket Smoking Ban

Universität von Kalifornien kündigt Blanket Smoking Ban

Die Universität von Kalifornien, die Campus in Berkely, Davis, Irvine, Los Angeles, Merced, Riverside, San Diego, San Francisco, Santa Barbara und Santa Cruz umfasst, hat ihre Absicht bekannt gegeben, ein totales Pauschalverbot für jede Art von Rauchen oder Tabak einzuführen verwandte Produkte überall auf dem Gelände, einschließlich aller Außenräume.

(Health)

Die Rezession verlangsamte die Gesundheitsausgaben erheblich

Die Rezession verlangsamte die Gesundheitsausgaben erheblich

Die amerikanischen Gesundheitsausgaben haben sich in den letzten Jahren deutlich verlangsamt, mit einem der niedrigsten Wachstumsraten seit über 50 Jahren, so ein Bericht der Kaiser Family Foundation und des Altarum Institute. Zwischen 2001 und 2003 nahmen die Gesundheitsausgaben in den USA jährlich um 8 zu.

(Health)

Ganzer Tomatenextrakt kann verhindern, Magenkrebs behandeln

Ganzer Tomatenextrakt kann verhindern, Magenkrebs behandeln

Zahlreiche Studien haben vorgeschlagen, dass Tomaten krebshemmende Eigenschaften haben. Eine neue Studie liefert weitere Beweise dafür, nachdem festgestellt wurde, dass der gesamte Tomatenextrakt das Potenzial hat, Magenkrebs zu behandeln und sogar zu verhindern. Forscher haben herausgefunden, dass ganzer Tomatenextrakt das Potenzial hat, Magenkrebs zu bekämpfen.

(Health)

Kataraktchirurgie reduziert das Risiko von Hüftfrakturen bei älteren Menschen

Kataraktchirurgie reduziert das Risiko von Hüftfrakturen bei älteren Menschen

Eine in der JAMA-Ausgabe vom 1. August veröffentlichte Studie zeigt, dass Medicare-Patienten im Alter von 65 Jahren und älter, die eine Kataraktoperation hatten, ein Jahr nach ihrer Augenoperation ein geringeres Risiko für Hüftfraktur hatten als diejenigen, die keine Kataraktoperation hatten. Die Studie zeigt, dass Sehbehinderungen bei älteren Menschen eng mit einem erhöhten Risiko für Frakturen und einer erheblichen Ursache für Krankheit und Tod verbunden sind.

(Health)

Major Depression an kleineren Hippocampus gebunden

Major Depression an kleineren Hippocampus gebunden

Die größte internationale Studie, die das Gehirnvolumen von Menschen mit schweren Depressionen mit denen von gesunden Menschen vergleicht, stellt fest, dass diese einen signifikant kleineren Hippocampus haben. Die Studie ergab, dass Menschen mit schweren Depressionen einen kleineren Hippocampus hatten - hauptsächlich durch den hohen Prozentsatz von Teilnehmern mit wiederkehrenden Depressionen.

(Health)

"Verlorene" Erinnerungen bei Mäusen mit frühem Alzheimer

"Verlorene" Erinnerungen bei Mäusen mit frühem Alzheimer

Es könnte eines Tages möglich sein, Erinnerungen an Menschen mit früher Alzheimer-Krankheit wiederherzustellen, wie eine neue Studie in Nature zeigt, in der Forscher zeigen, wie sie genau das bei Mäusen mit frühen Symptomen der Krankheit getan haben. Hippocampuszellen, die mit ängstlichen Erinnerungen (grün) verbunden sind, wurden in Alzheimer-Mäusen mittels Optogenetik aktiviert, was zur Wiedergewinnung von verlorenen Erinnerungen führte.

(Health)

Fieber ist ein Symptom, keine Krankheit, Fieberphobie könnte nicht gut für Kinder sein

Fieber ist ein Symptom, keine Krankheit, Fieberphobie könnte nicht gut für Kinder sein

Die meisten Eltern sind so besorgt über die Behandlung und Vorbeugung jeglicher Art von Fieber bei ihren Kindern, dass die American Academy of Pediatrics einen klinischen Bericht mit dem Titel "Fieber und antipyretischer Gebrauch bei Kindern" herausgeben musste. Ein Antipyretikum ist etwas, das Fieber lindert oder reduziert. Die Akademie sagt, sie habe den Bericht veröffentlicht, um Fachärzten wie Pädiatern und Hausärzten (Hausärzten) zu helfen, Eltern und Familien über Fieber und Fieberphobie aufzuklären.

(Health)

Frühgeborene Exposition gegenüber elterlicher Stimme fördert Vokalisierungen

Frühgeborene Exposition gegenüber elterlicher Stimme fördert Vokalisierungen

Frühgeburten, die auf der neonatologischen Intensivstation den Stimmen ihrer Eltern ausgesetzt sind, tendieren dazu, im 32 und 36 Wochen Gestationsalter bessere Laute zu haben, berichteten Forscher der Abteilung für Pädiatrie, Frauen- und Kinderkrankenhaus, Providence, Rhode Island Zeitschrift Pädiatrie.

(Health)

Stationäre Statinenutzung im Zusammenhang mit besseren gesundheitlichen Ergebnissen nach Hirnblutung

Stationäre Statinenutzung im Zusammenhang mit besseren gesundheitlichen Ergebnissen nach Hirnblutung

Forscher haben herausgefunden, dass Patienten, die wegen eines Schlaganfalls, der durch Hirnblutung verursacht wurde, hospitalisiert wurden, bessere Gesundheitsergebnisse hatten, wenn sie im Krankenhaus Statine nahmen, verglichen mit denen, die dies nicht taten. Sind Befürchtungen, dass Statine ein Risiko für Patienten mit Hirnblutungen darstellen, unbegründet? Die Patienten, die nach einer intrazerebralen Blutung Statine einnahmen, hatten ein besseres 30-Tage-Überleben und wurden eher nach Hause oder in eine akute Rehabilitationseinrichtung entlassen.

(Health)

Bulimie Symptome reduziert mit elektrischer Hirnstimulation

Bulimie Symptome reduziert mit elektrischer Hirnstimulation

Die Londoner Forscher des King's College haben herausgefunden, dass Bulimia nervosa Symptome wie Essattacken und eingeschränkte Nahrungsaufnahme reduziert werden, indem bestimmte Bereiche des Gehirns nicht-invasiv stimuliert werden. Diese Therapie kann sich für die 1-2 Prozent der Frauen in den Vereinigten Staaten, die während ihres Lebens Bulimie erleben, als vorteilhaft erweisen.

(Health)