3b-international.com
Informationen Über Gesundheit, Krankheit Und Behandlung.



Menschen lügen mehr am Nachmittag, Studien deuten darauf hin

Wenn Sie daran denken, ein gebrauchtes Auto zu kaufen, möchten Sie vielleicht den Händler am Morgen besuchen. Wahrscheinlichkeiten sind, der Verkäufer ist früher am Tag ehrlicher, entsprechend einer neuen Studie, die enthüllt, dass Leute am Nachmittag eher betrügen oder lügen.

Forscher der Harvard University und der University of Utah führten diese Studie durch, veröffentlicht in Psychologische Wissenschaft, nachdem sie beobachtet hatten, dass Experimente, die sie in Bezug auf Lügen, Betrug und Diebstahl anstellten, am Morgen zu weniger unethischen Verhaltensweisen führten.

Aus früheren Studien wussten sie, dass mangelnde Ruhe und wiederholte Entscheidungsfindung zu einer geringeren Selbstkontrolle führen können. Daher wollten die Forscher untersuchen, ob übliche Aktivitäten am Tag ausreichen würden, um unehrliches Verhalten zu verstärken.

Um dies herauszufinden, führten die Forscher vier Experimente durch, an denen Studenten und eine Stichprobe von Erwachsenen in den USA teilnahmen.

Für das erste Experiment wurden den College-Studenten Muster aus Punkten auf einem Computer gezeigt, und sie identifizierten dann, ob mehr Punkte auf der linken oder rechten Seite des Bildschirms erschienen.

Diese Schüler wurden mit Geld belohnt - nicht um die Punkte richtig zu identifizieren, aber für die Seite, auf der die Punkte waren. Wenn es mehr Punkte auf der rechten Seite des Bildschirms gäbe, würden sie zehnmal mehr bezahlt, als wenn die linke Seite mehr Punkte hätte.

Dies gab ihnen eine finanzielle Motivation, die richtige Seite zu wählen, auch wenn die linke Seite eindeutig mehr Punkte hatte; im Wesentlichen könnten sie die Wahl treffen, um eklatant zu betrügen.

Die Forscher fanden heraus, dass Schüler, die am Morgen - zwischen 8 Uhr morgens und 12 Uhr mittags - teilnahmen, weniger betrogen, verglichen mit der Gruppe, die zwischen 12 und 18 Uhr teilnahm. Die Forscher nennen dieses Ereignis den "Morgenmoralitätseffekt".

Moral offenbart in Worten und Zahlen


Am Nachmittag lügen oder betrügen die Menschen eher, zeigen die Ergebnisse der Studie.

In einem anderen Experiment präsentierten die Forscher den Teilnehmern am Morgen und Nachmittag Wortfragmente, darunter "_ _ R A L" und "E _ _ _ C _ _".

Schüler der Vormittagsgruppe waren eher dazu geneigt, die Wörter "moralisch" und "ethisch" zu buchstabieren, verglichen mit der Nachmittagsgruppe, die eher die Wörter "Koralle" und "Effekte" buchstabierte.

Die Forscher sagen, dass diese Ergebnisse einen weiteren Beweis für ihren Morgenmoral-Effekt liefern.

In einem weiteren Experiment, an dem Erwachsene teilnahmen, die online teilnahmen, stellten die Forscher fest, dass die Teilnehmer am Nachmittag eher ein Problem berichteten, das tatsächlich unlösbar war, verglichen mit den Teilnehmern am Morgen.

Tageszeit ist der Schlüssel für "moralisches Verhalten"

Die Forscher sagen, dass der moralische Rückzug, in dem Menschen unethisch sind, ohne Schuldgefühle zu haben, eine Rolle dabei spielte, wie stark der Morgenmoral-Effekt war.

Sie fanden heraus, dass Teilnehmer, die eine größere Neigung zur moralischen Trennung hatten, eher am Morgen und am Nachmittag betrogen wurden.

Diejenigen, die nicht dazu tendierten, sich moralisch zu distanzieren - die ehrlichsten -, waren morgens am ehrlichsten, am Nachmittag weniger.

Die Forscher sagen, dass diese ehrlichen Menschen "am anfälligsten für die negativen Folgen des Morgenmoral-Effekts sein könnten".

Sie fügen hinzu:

"Unsere Ergebnisse deuten darauf hin, dass die bloße Tageszeit zu einem systematischen Versagen guter Menschen führen kann, moralisch zu handeln."

Die Ergebnisse ihrer Studien könnten potenzielle Auswirkungen auf Unternehmen haben, die versuchen, unethisches Verhalten zu minimieren, sagen die Forscher:

"Zum Beispiel müssen Unternehmen möglicherweise am Nachmittag wachsamer gegen das unethische Verhalten von Kunden oder Mitarbeitern sein als am Morgen.

Ob Sie persönlich versuchen, Ihre eigenen Versuchungen zu bewältigen, oder Sie als Elternteil, Lehrer oder Leiter besorgt über das unmoralische Verhalten anderer sind, unsere Forschung legt nahe, dass es wichtig sein kann, etwas scheinbar Alltägliches wie die Tageszeit zu berücksichtigen . "

Medizinische Nachrichten heute vor kurzem über eine Studie berichtet, die unehrliche Taten zu einem so genannten Cheater High vorgeschlagen.

Sonnenstudios liegen über Gesundheitsrisiken sagt Kongress-Panel

Sonnenstudios liegen über Gesundheitsrisiken sagt Kongress-Panel

Ein Bericht, der vom Energy and Commerce Committee des US-Repräsentantenhauses erstellt wurde, beschuldigt Sonnenstudios, die Risiken für ihre Kunden nicht klar zu machen. Der Ausschuss bat um eine gründliche Untersuchung, um herauszufinden, ob Bräunungsstudios im ganzen Land ihren Kunden die Gesundheitsprobleme, die mit den von ihnen angebotenen Dienstleistungen verbunden sind, klar machen.

(Health)

Neun Möglichkeiten, um Ihren HDL-Cholesterinspiegel zu erhöhen

Neun Möglichkeiten, um Ihren HDL-Cholesterinspiegel zu erhöhen

Inhaltsverzeichnis Olivenöl Low-Carb- oder Keto-Diät Übung Kokosöl Aufhören Abnehmen Abnehmen Purpurfrucht Fettfisch Vermeiden Sie Transfette High-Density-Lipoprotein (HDL) wird oft als das "gute" Cholesterin bezeichnet. Hohe HDL-Spiegel tragen dazu bei, Cholesterin von den Arterien zur Leber zu transportieren, wo es verwendet oder ausgeschieden werden kann.

(Health)