3b-international.com
Informationen Über Gesundheit, Krankheit Und Behandlung.



Königliche Geburt - Kate liefert einen gesunden Prinzen

Königliche Beamte haben bestätigt, dass Kate, die Herzogin von Cambridge, sicher einen gesunden Jungen zur Welt gebracht hat, der jetzt dritter in der Reihe der britischen Monarchie ist. Er wurde um 4,24 britischer Sommerzeit (8,24 Uhr PST) mit einem Gewicht von 8 Pfund und 6 Unzen geliefert.

Der Gynäkologe der Königin, Marcus Setchell, der das medizinische Team zur Entbindung des Babys im St. Mary's Hospital in London führte, unterzeichnete die Nachrichtensendung, die jetzt auf einer Staffelei vor dem Buckingham Palace ausgestellt ist, eine Tradition für königliche Geburtsnachrichten.

Die Medien der Welt haben vor dem St. Mary's Hospital gezeltet, seit Kate gegen 6 Uhr morgens mit ihrem Mann Will, dem Herzog von Cambridge, der bei ihrer Geburt noch an ihrer Seite war, mit dem Auto zur Arbeit kam. Eine Erklärung von Kensington Palace im Namen von Will sagte: "Wir könnten nicht glücklicher sein."

Wie die Nachrichten auf Twitter erschienen sind

@BritischMonarchie:

Um 13.30 Uhr PST: "Die Königin und Prinz Philip sind entzückt über die Nachricht von der Geburt des Herzogs und der Herzogin von Cambridge."

@BBCPeterHunt:

Um 12.55 Uhr PST: "William und Kate haben einen kleinen Jungen bekommen. 8lb 60z. Geboren um 4.24 Uhr. William war anwesend. #RoyalBaby"

Um 01.15 Uhr PST: "Laut Kates Sprecher" schreiten die Dinge wie üblich voran. #RoyalBaby "

Ist "eine Woche zu spät" normal?

Die königliche Familie selbst gab keine offizielle Bestätigung von Kates Fälligkeitsdatum, aber Medienspekulation ist, dass die heutige Geburt eine Woche überfällig war. Eine Woche nach dem Geburtstermin betrachten Ärzte jedoch nicht als Problem bei gesunden Schwangeren.

Die normale Dauer einer Schwangerschaft (oder Schwangerschaft - berechnet von der letzten Menstruation bis zur Geburt) liegt zwischen 38 und 42 Wochen, ein vierwöchiges Fenster, in dem der Zeitpunkt einer Geburt gesund sein könnte.

Geburtshelfer beschreiben Säuglinge, die vor 37 Wochen geboren wurden, als verfrüht, während Säuglinge erst nach 42 Wochen als "postmature" betrachtet werden.

Wurde Kates Arbeit ausgelöst?

Wiederum hat Kensington Palace am Tag der königlichen Geburt bisher keine Antwort auf weit verbreitete Medienspekulationen darüber gegeben, ob Kates Arbeit ausgelöst wurde oder nicht.

Der amerikanische Kongress der Geburtshelfer (ACOG) sagt, dass sich die Geburtseinleitung in den USA seit 1990 mehr als verdoppelt hat. Im Jahr 2006 wurde bei mehr als 1 von 5 aller schwangeren Frauen die Geburt ausgelöst. Ähnliche Bedenken gibt es im Vereinigten Königreich hinsichtlich der Erhöhung der Induktionsraten und Operationen im Cäsarian-Abschnitt.

Nach dem Anstieg der US-Induktionen hat ACOG kürzlich seine Richtlinien für Entbindungsärzte überarbeitet, wann und wie Geburten zu induzieren sind.

Eine Induktion ist in einigen Gesundheitszuständen bei der schwangeren Frau oder dem ungeborenen Baby angemessen, sagt ACOG, solange das "Gestationsalter des Fötus" auf "mindestens 39 Wochen festgelegt" oder "fötale Lungenreife" festgestellt wurde .

ACOG beschreibt eine Reihe von Optionen für Geburtshelfer, wenn eine solche Induktion angemessen ist:

"Die Zervixreifung ist die erste Komponente bei der Geburtsinduktion. Wenn der Gebärmutterhals nicht ausreichend erweitert ist, sollten Medikamente oder mechanische Zervixdilatatoren verwendet werden, um den Gebärmutterhals zu reifen, bevor die Wehen eingeleitet werden."

"Sobald der Gebärmutterhals erweitert ist, kann die Arbeit mit Oxytocin, Membran-Stripping, Bruch der Amnionmembran oder Stimulation der Brustwarze eingeleitet werden."

"Misoprostol ist ein häufig verwendetes Off-Label-Medikament, das sowohl den Gebärmutterhals reift als auch die Wehen auslöst."

"Die ACOG-Richtlinien weisen darauf hin, dass die Einleitung von Wehen mit Misoprostol bei Frauen vermieden werden sollte, die aufgrund der Möglichkeit einer Uterusruptur (die katastrophal sein kann) bereits einen Kaiserschnitt erhalten hat."

Einige einfache Schritte, um Hautkrebs in diesem Sommer zu verhindern

Einige einfache Schritte, um Hautkrebs in diesem Sommer zu verhindern

Hautkrebs ist in den USA nach wie vor der häufigste Krebs, und da sich der Sommer schnell nähert, werden die Amerikaner ermutigt, in der kommenden Saison ein paar einfache Schritte zu unternehmen, um ihre Gesundheit zu schützen und Hautkrebs vorzubeugen. Die US Environmental Protection Agency (EPA), zusammen mit dem Nationalrat für Hautkrebsprävention, der Food and Drug Administration (FDA) und den Centers for Disease Control and Prevention (CDC), ruft am Freitag vor dem Memorial Day "Don ' t Fry Day "möchte Menschen dazu motivieren, im Freien sicher zu sein.

(Health)

Was sind die gesundheitlichen Vorteile von Acai-Beeren?

Was sind die gesundheitlichen Vorteile von Acai-Beeren?

Inhaltsverzeichnis Gesundheitliche Vorteile Ernährung Ernährung Risiken Acai (ah-seuf-EE) Beeren sind eine traubenartige Frucht aus den Regenwäldern Südamerikas. Sie werden von Acai-Palmen geerntet. Die Früchte haben einen Durchmesser von etwa 1 bis 2 cm und eine tiefe violette Farbe. Das Saatgut macht etwa 80 Prozent der Früchte aus.

(Health)