3b-international.com
Informationen Über Gesundheit, Krankheit Und Behandlung.



Teen Schwangerschaft mit 50% Drop in Brustkrebsrisiko verbunden

Eine Teenager- oder frühe Schwangerschaft wurde mit einem Rückgang des Brustkrebsrisikos um 50% in Verbindung gebracht, eine neue Studie, die in BioMed Central veröffentlicht wurde Brustkrebsforschung findet.
Die Forscher fanden heraus, dass das Wnt / Notch-Signalverhältnis im Brustgewebe von Mäusen, die gezeugt haben, im Vergleich zu jungfräulichen Mäusen derselben Altersgruppe reduziert war. Wnt und Notch sind zwei getrennte Wege eines Systems, die das zelluläre Schicksal in einem Organismus steuern.
Das deutet darauf hin Bei Frauen, die 20 Jahre oder jünger sind und gebären, verändern sich die Wege - was zu einem 50% igen Rückgang des Brustkrebsrisikos führt.

Leitautor Mohamed Bentires-Alj vom Friedrich-Miescher-Institut für Biomedizinische Forschung sagte:

"Die Herabregulierung von Wnt ist das Gegenteil von dem, was bei vielen Krebsarten beobachtet wird, und diese strengere Kontrolle von Wnt / Notch nach der Schwangerschaft könnte das durchschlagende Wachstum von Krebs verhindern."

Es ist bekannt, dass eine frühe Schwangerschaft einen starken schützenden Effekt gegen Brustkrebs bei Menschen und Nagetieren hat, jedoch ist genau dies ein Geheimnis.

Eine gesonderte Studie, die auf der 102. Jahrestagung der AACR (American Association for Cancer Research) im Jahr 2011 vorgestellt wurde, ergab, dass Frauen, die vor allem im Kindesalter geboren haben, insgesamt ein geringeres Risiko für Brustkrebs haben als Frauen, die dies nicht getan haben.
Basler Forscher nutzten die Mi- kroarray-Analyse und stellten fest, dass nach der Schwangerschaft hochregulierte Gene für das Immunsystem und die Differenzierung verantwortlich sind, während die Aktivität von Genen, die für Wachstumsfaktoren kodieren, abnahm.
Die Aktivität von Wnt4 wurde nach der Schwangerschaft herunterreguliert. Das Protein von Wnt4 ist ein feminisierendes Protein, und ohne dass es einen Embryo ermutigt, sich als Junge zu entwickeln.
Als die Forscher Notch untersuchten, stellten sie fest, dass die von Notch regulierten Gene hochreguliert waren - Notch-stimulierende Proteine ??hochreguliert und Notch-hemmende Proteine ??herunterreguliert.
Wnt / Notch-Signal-Verhältnis wurde in den basalen Stamm- / Vorläuferzellen von Brustgewebe von Mäusen aufgrund einer Schwangerschaft dauerhaft verändert.
Die Autoren der Studie glauben, dass ihre Forschung die Langzeitergebnisse einer frühen Schwangerschaft beleuchtet. Darüber hinaus ist es wegweisend für zukünftige Forschungen, um zu untersuchen, ob Inhibitoren des Wnt-Wegs möglicherweise dazu verwendet werden könnten, das paritätsinduzierte schützende Ergebnis gegen Brustkrebs nachzuahmen.
Geschrieben von Kelly Fitzgerald

Ghostwriting Ein andauerndes Problem in der medizinischen Literatur

Ghostwriting Ein andauerndes Problem in der medizinischen Literatur

Diese Woche in PLoS Medicine, ein Artikel kommt zu dem Schluss, dass Ghostwriting ist immer noch ein weit verbreitetes Problem mit wenigen festen Lösungen sichtbar, nach der Enthüllung von PLoS Medizin und The New York Times erhebliche Ghostwriting von Wyeth, einem pharmazeutischen Riesen, um seine Hormonarzneimittel Prempro zwei zu fördern Jahre zuvor.

(Health)

Gürtelrose Behandlung und Pflege

Gürtelrose Behandlung und Pflege

Gürtelrose ist in einem Zustand, der häufiger bei denen über 50 Jahren ist und Männer und Frauen sind gleichermaßen gefährdet. Es gibt keine Heilung für Gürtelrose, aber Behandlung kann helfen, die Länge der Krankheit zu verkürzen und Komplikationen wie Postzosterschmerz zu verhindern. Diese Behandlungen umfassen: - Natürliche Heilmittel Formel - Antivirale Medikamente manchmal in Kombination mit - Corticosteroiden (um den Schmerz und die Dauer der Gürtelrose zu reduzieren) - Schmerzmittel - Antidepressiva - Topische Cremes, um langfristige Schmerzen zu lindern.

(Health)