3b-international.com
Informationen Über Gesundheit, Krankheit Und Behandlung.



Facebook Activity kann Hinweise auf psychische Erkrankungen aufdecken

Facebook-Aktivitäten könnten ein Indikator für psychische Gesundheit sein und von Therapeuten und Psychologen als Hilfsmittel genutzt werden
Eine neue Studie von Forschern an der Universität von Missouri durchgeführt und in der Zeitschrift veröffentlicht Psychiatrieforschunghat gezeigt, dass Social-Media-Profile einen Einblick in die psychische Gesundheit von Patienten geben können.
Social-Networking-Sites, wie Facebook, werden immer beliebter und werden zu einer primären Methode der Kommunikation und Sozialisierung. Obwohl festgestellt wurde, dass die Nutzung des Schizophrenie-Spektrums verstärkt genutzt wird, sind nur wenige Details in welcher Tiefe bekannt.
Studienleiterin Elizabeth Martin, Doktorandin an der psychologischen Fakultät der MU am College of Arts and Science, sagte:

"Therapeuten könnten möglicherweise Social-Media-Aktivitäten nutzen, um ein vollständigeres klinisches Bild eines Patienten zu erstellen. Die Schönheit der Social-Media-Aktivität als ein Werkzeug in der psychologischen Diagnostik ist, dass sie einige der Probleme der Selbstberichterstattung von Patienten beseitigt.
Zum Beispiel hängen Fragebögen oft vom Gedächtnis einer Person ab, die genau sein kann oder nicht. Indem wir die Patienten nach ihrer Facebook-Aktivität gefragt haben, konnten wir sehen, wie sie sich natürlich äußerten. Sogar die Teile ihrer Facebook-Aktivitäten, die sie zu verbergen beschlossen, enthüllten Informationen über ihren psychologischen Zustand. "

Martin und ihr Team haben eine Gruppe Freiwilliger gebeten, ihre Facebook-Aktivitäten und verknüpften Aspekte ihrer Aktivität mit der Ebene zu vergleichen, auf der diese Leute gezeigt haben Schizotypie, eine Auswahl von Symptomen einschließlich sozialer Rückzug zu ungewöhnlichen Überzeugungen.
Wie erwartet, zeigten sich mehrere Teilnehmer Zeichen der Schizotypie-Bedingung, die soziale Anhedonie genannt wird - die Unfähigkeit, Glück durch normalerweise angenehme Aktivitäten zu begegnen, wie zum Beispiel durch Interaktion und Gespräche mit Gleichaltrigen.
Diese Menschen mit sozialer Anhedonie hatten eher
  • Habe weniger Freunde auf Facebook
  • weniger häufig kommunizieren
  • teile weniger Bilder
  • Habe ein längeres Facebook Profil
Soziale Anhedonie war auch signifikant mit Extraversion verbunden. Darüber hinaus war Extraversion ein Prädiktor für die Anzahl der Fotos und Freunde und die Dauer seit der letzten Kommunikation mit einem Freund.
Einige Studienteilnehmer verbargen wichtige Teile ihrer Facebook-Profile, bevor sie ihre Aktivitäten den Forschern gaben. Diese Leute zeigten auch schizotypische Symptome, Wahrnehmungsfehler genannt - irreguläre Erfahrungen der eigenen magischen Vorstellungen und Sinne - auch bekannt als der Glaube, dass Erfahrungen ohne wirkliche Ursache und Wirkung entfernt miteinander verbunden sind.
Die Verdeckung der Facebook-Aktivitäten war auch mit höheren Paranoia-Ebenen verbunden.
Geschrieben von Kelly Fitzgerald

Reduzierte Nikotinzigaretten "führen nicht zu erhöhter Rauchintensität"

Reduzierte Nikotinzigaretten "führen nicht zu erhöhter Rauchintensität"

Die Forscher waren früher besorgt, dass Zigaretten mit einem reduzierten Nikotingehalt dazu führen könnten, dass Raucher die Intensität ihrer Gewohnheit erhöhen, um ihren Nikotinsüchten zu genügen. Eine neue Studie über die verlängerte Verwendung von Zigaretten mit reduziertem Nikotingehalt deutet darauf hin, dass dies möglicherweise nicht der Fall ist.

(Health)

Was ist Ataxie und was verursacht es?

Was ist Ataxie und was verursacht es?

Inhaltsverzeichnis Was ist Ataxie? Symptome Symptomatik Behandlung Ursachen Diagnose Ausblick Ataxie ist ein Mangel an Muskelkoordination, die Sprache, Augenbewegungen, die Fähigkeit zu schlucken, zu Fuß, Gegenstände und andere willkürliche Bewegungen beeinträchtigen kann. Viele verschiedene Dinge können Ataxie verursachen, einschließlich Multiple Sklerose, Kopftrauma, Alkoholmissbrauch, Schlaganfall, Zerebralparese, Genetik oder Tumor.

(Health)